Frage von LEONEDGE, 31

iCloud Speicherplatz zwecks Fotos erweitern, ist das iPhone trotzdem irgendwann voll?

Hallo Ich wollte mir demnächst den 50GB Speicherplan in der iCloud Abonnieren (für ein 16 GB iPhone). In den iCloud Einstellungen steht ja, dass bei der Einstellung "Optimiert" eine optimierte Version der Fotos auf dem Handy gespeichert wird und die volle Qualität in der iCloud. Heißt das nun, dass ich dann, auch wenn das handy voll ist Bilder machen kann und die in die iCloud geladen werden, bis die 50GB voll sind? Da ja eigentlich die Optimierte version, die auf dem iPhone gespeichert wird auch Speicherplatz weg nimmt, oder?

Viele Grüße

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 19

Schon mal überlegt wie die Bilder auf die iCloud kommen. Mit Mobile Daten geht das nicht und mit Wlan dauert es auch ewig. Der einfachste und kostenlose Weg ist auf den PC zu kopieren und vom iPhone löschen.

Antwort
von askandanswer420, 21

Nein so ist es leider nicht. Wenn das Handy voll ist kannst du auch keine Bilder mehr machen aber der unterschied ist folgender: wenn du zum Beispiel nur noch 10 MB Speicherplatz frei hast kannst du statt drei noch sechs Fotos oder so machen weil ja auf dem Handy nur eine optimierte Version des Fotos bleibt und diese nicht so viel Speicherplatz verbraucht. Wenn du iCloud nicht aktiviert hast, mit das Foto mit voller Auflösung auf dem Handy gespeichert und so braucht es natürlich mehr Speicherplatz (=du kannst nur noch ca 3 Bilder machen).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community