Frage von ITSmeJA, 12

ICloud Fotos wtf?

Unzwar habe ich ein Iphone 6s und ein MacBook air und damals hatte ich ein Iphone 4s,alle Bilder die ich machen konnte,gingen automatisch in mein MacBook rein,somit konnte ich das Bild von meinem Handy löschen,da es ja eh an meinem MacBook gespeichert ist. Mit dem 6s ist das jetzt aber voll komisch,ich lösch ein Bild aus meinem Handy automatisch löscht es sich auch aus meinem Mac,was kann ich tun,bitte hilfe..

Antwort
von Gummileder, 10

Viele Cloud Dienste sind dazu da auf allen Geräten den gleichen Datenbestand zu sichern, also wird eine Datei gelöscht, ist sie danach auf allen Geräten weg. Wenn man Fotos unwiderruflich behalten will, dann muss man die Bilder an einen Speicherort auf dem Computer kopieren der nicht von der Cloud überwacht wird. iCloud Drive ist noch eine andere Möglichkeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten