Frage von Kada2008, 95

IchWillmeinenexwieder?

HalloIch habe vor knapp 2 Monaten meine 2 jährige beziehung beendet. Der Grund war dass ich dachte ich hätte keine Gefühle mehr für ihn. Nach 6 Tagen hatte er eine neue. Anfangs war mir das relativ egal jedoch bereute ich meine Entscheidung direkt nachdem ich Schluss gemacht habe. So merkte ich 3 Wochen nach der Trennung dass ich ihnicht noch liebe. Also traf ich mich mit ihm vor 2 Wochen. Er sagte aber dass er mich nicht mehr liebt. Mir seiner neuen hat er auch nichts mehr am laufen. Ich will ihn unbedingt zurück und hab ihn echt angefleht er solle uNS noch eine Chance geben jedoch betonte er dass er mich nicht mehr lieben würde er aber trotzdem eine Freundschaft will.. Gestern habe ich ihm noch geschrieben er antwortete aber nicht mehr. Was soll ich tun, besteht die Möglichkeit ihn zurück zu bekommen, wenn ja wie?

Antwort
von NewSanchez86, 13

Der Zug von "Eswurdedirklargesagtwassacheiststadt" ist abgefahren und fährt gerade durch "ichwilldichnichtmehrhausen", nächster Halt: "daskannstduknicken!" Endstation: "DasLebengehtweiter".

Auch wenn es schwer fällt, muss du manchmal mit etwas anschließen und einfach akzeptieren wenn eine Beziehung zu Ende geht.

Wird nicht die Erste gewesen sein und nicht die Letzte.

Klar ist das nicht einfach und gerne wird im Nachhinein mal der/die Ex idealisiert und es war ja soooo toll und soooo schön.

Gehört dazu, Menschen mögen es ab und zu ausgetretene Pfade zu verlassen, es ist aber einfacher und bequemer etwas Gewohntes zu haben als das Risiko einzugehen, wieder mit einem anderen Menschen von Null an was aufzubauen.

Kopf hoch, wird!

Antwort
von Serudaruu, 51

Ist das ein Markenname?

Scherz beiseite: Du musst Dir erst Fragen stellen wieso Du sie zurück haben willst: Liebst Du sie noch, was bringt dich dazu usw.

Wenn du Ihr nichts angetan hast, frag sie einfach, ruf sie an, schreib ihr; wenn sie aber abblockt, dann lass es, du wirst schon dein Glück im Leben finden! Häng dich nicht zu sehr an vergangenen Dingen auf!

Kommentar von phukyobiznis ,

Auch wenn das nicht meine Frage ist- Danke! Du hast mir die Augen geöffnet 👍

Kommentar von SeZ3R ,

Ich glaube es geht um einen Herren.

Kommentar von Serudaruu ,

Ja dann eben anders, kann ich doch nichts für, bei dieser Überschrift / Frage


Du musst Dir erst Fragen stellen wieso Du ihn zurück
haben willst: Liebst Du ihn noch, was bringt dich dazu usw.

Wenn du ihm nichts angetan hast, frag ihn einfach, ruf ihn an, schreib ihm; wenn er aber abblockt, dann lass es, du wirst schon dein Glück im Leben finden! Häng dich nicht zu sehr an vergangenen Dingen auf!


Antwort
von NoRealist, 51

Such dir einen anderen..

Mit dem Ex wird nie etwas und würde auch nicht hinterher laufen.

Antwort
von SeZ3R, 37

Mit deiner Frage kann man nicht viel anfangen, da es auch eher eine Aussage ist. Was erwartest du jetzt von der Community?

Kommentar von Kada2008 ,

Ich bin neu hier weiß Grade nicht wo ich den ganzen Text schreiben kann für mehr infos

Kommentar von SeZ3R ,

Die Zeit solltest du dir dennoch nehmen, vor allem bei solch einem wichtigem Thema, das dich anscheinend sehr beschäftigt Kada.

Kommentar von Kada2008 ,

Ich meinte eigentlich dass ich nicht weiß wo ich auf dieser Seite den Text schreiben kann:D

Kommentar von SeZ3R ,

Unter der Frage kannst du auch immer noch tun.http://www.gedankenpower.com/menschen-loslassen-an-denen-man-haengt/

Kommentar von SeZ3R ,

Ich möchte gerne noch etwas anhängen. Schau dir mal Daniel Amos auf Facebook an. Er hat mich immer wieder aufgebaut mit seinen Videos. Ein gutes Beispiel von ihm: Auf seinen Ex-Partner zu schauen ist wie eine Diät zu machen und dir Bilder von Fast Food anzugucken.

Antwort
von SgtMillner, 24

Lass es lieber gut sein.

Antwort
von Hochstift, 39

Lass lieber

Antwort
von stade95, 26

Iss lieber woanders.

Antwort
von PrinzPiss, 36

Aufgewärmtes schmeckt nicht.

Kommentar von SeZ3R ,

Haha :D

Kommentar von hamburgerjung69 ,

Pizza schon..

Kommentar von PrinzPiss ,

schmeckt kalt besser :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community