Frage von meineLeben, 102

Ich liebe meine Tochter nie? Was kann ich dagegen tun?

Hallo... und zwar habe ich eine Tochter die wird im August 2 Jahre alt.. und habe eine neue Partnerschaft, mein neuer Partner liebt sie über alles wie sein eigenes.. zu meiner Frage ich liebe sie nie seit dem ich mit meinem neuen Partner zusammen bin. Bin eifersüchtig den er beschäftigst sich mit ihr imma und ich bekomm sofort schlechte Laune... sie bekommt alles von mir was ein Kind brauche ich spiele ab un zu mit ihr und kümmere mich wie jede Mutter um sie nur leider sind keine Mutter Gefühle da... Ich würde sie um kein Preis der weil hergeben aber ich liebe sie finde nie wie man ein Kind lieben sollte......

Danke.

P.S. das ihr is mir wirklich wichtig da ich kein Rat mehr habe ich möchte keine dummen Sprüche hören. Bzw Kommentare die einen schlecht machen!

Antwort
von autmsen, 31

Hast Du vorher denn Muttergefühle gehabt? 

Nein. Muss ich nicht wissen. 

https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

Manche Jugendämter haben mittlerweile Hilfsangebote. Nicht überall. Frage die Menschen welche Du unter dem Link antriffst ob sie eine Liste haben. 

ProFamilia fällt mir noch ein. 

Evtl. die ebenfalls europaweit kostenlose Telefonnummer die ohne Vorwahl geht 

116 123

Sie ist auch für Menschen in einer psychologischen Krise.

Ich finde es sehr mutig von Dir hier deswegen zu fragen.:))))

Für mich steht die Frage im Raum ob es dem natürlichen Liebesrausch geschuldet ist oder nicht. Die wollen wir aber hier nicht vertiefen. :))) Auf jeden Fall ist dann dagegen "ein Kraut gewachsen", besser geschrieben

es gibt dann gute Möglichkeiten den Zustand abzustellen ohne den Mann aufzugeben. 

Also lasse Dir helfen. Auch wenn ich falsch liege. Denn die Mängel von heute kommen morgen mit ihren Kindern und Kindeskindern zu Dir zurück wenn es um die eigenen Kinder geht. 

Antwort
von Sophienrose, 62

Okay, ich sag jetzt nichts dazu. Nur einen Rat:

Ich denke, du solltest mehr Zeit mit ihr verbringen. Und auch schöne Sachen machen. Ihr auch liebe Dinge sagen und sie oft umarmen. Wenn du sie lachen und glücklich siehst, dann werde ihr euch (hoffentlich) wieder annähern, bzw. du sie lieben.

Weiß, das willst du jetzt wahrscheinlich nicht so gerne hören: Aber wenn es nicht besser wird, würde ich an deiner Stelle einen Psychiater aufsuchen. Denn das fehlende Gefühl ist weder gut für dich, noch für deine Tochter.

Antwort
von SuMe3016, 41

Wenn d, seitdem du mit deinem neuen Partner zusammen bist, keine Muttergefühle hast, dann solltest du dir dringend Hilfe suchen. Da stimmt dann nämlich etwas nicht. So kann man übrigens auch das Kind ziemlich kaputt machen...

Antwort
von Lilly2005, 27

Das tut mir sehr leid für euch

Das Alter jetzt ist besonders anstrengend aber auch besonders schön. Die Mutter - Kind -Beziehung muss unbedingt wieder aufgebaut werden 

Ich empfehle unbedingt einen Termin bei der Familienhilfe. Die gibt es in jeder Stadt zum Beispiel von AWO. Einfach mal Googeln. 

Alles Gute 

Antwort
von Yasilue, 38

Das finde ich sehr krass! Tut mir leid aber hörst du dir mal selber zu?!
Ich verstehe wenn man nach der Geburt Zeit braucht um mit der neuen Rolle als Mama klar zukommen, oder wenn du nicht deine Liebe zeigen kannst weil du wegen irgendeinem Grund dies nicht tun kannst! Bitte sag mir was kein Kind dafür? Das ist ein unschuldiges Wesen was sich nicht aussuchen konnte ob sie auf die Welt kommen darf oder nicht! Sieh es mal andersrum und sei dankbar ein gesundes Kind zu haben! Es gibt Mütter die behinderte Kinder zur Welt bringen blinde Taube Kinder sei doch einfach froh das dein Kind dich anlächelt und froh ist doch zu haben! Tut mir leid aber was ist schon ein Mann????!! Ich bin verheiratet liebe mein Mann über alles aber kein Mensch kommt gegen meine Tochter an!

Lieb gemeinter Tipp du solltest zum Psychologen gehen vielleicht hast du irgendeine Blockade dein Kind wird dir das danken! Alles gute!!

Kommentar von Yasilue ,

* was kann dein Kind dafür meinte ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten