Frage von Benjy12345, 28

Ich bin ein Schwarzes Schaf.. Hilft mir jmd?

Ich bin nun seit ich denken kann das Schwarze schaf in der Familie.. Ich bin auch der Sündenbock und die die von allen ausgeschlossen wird.. Meine beiden Schwester streiten nur mit mir und werden bevorzugt.. Meine Eltern sind geschieden und unsere Finanzen sehen schlecht aus.. Die Ehemalige Beziehung meiner Mutter stellte sich als Riesen fehler heraus, da der Freund (Ex) ein Verbrecher ist.. Ich bin innerlich schon kaputt und zerrissen.. Und das beste kommt noch.. Alle hacken auf mir rum.. Meine Mutter und Schwestern.. und sogar der Ex meiner Mutter der noch bei uns wohnt bis er in ein paar Monaten in eine Wohnung umziehen kann.. Ich hab auch Schlaf Probleme... Ich schlafe spätestens um 6 Uhr morgens ein.. egal wie sehr ich es versuche.. der einzige, mit dem ich reden kann, ist mein 16 Monate junger Mischling Benjy, der mich versteht und der einzige der merkt das es mir schlecht geht... Ich möchte nicht zu einem Artzt oder einem Terapeut.. Ich will nur etwas mehr beachtet werden.. Ich kann nicht mehr.. Bitte hilft mir jemand😔

Antwort
von MindFlower, 11

Da ist Etwas, und du kannst es nicht übersehen, dich nicht davon ablenken und es auch nicht amputieren. Es haftet an dir wie das Leben selbst an dir haftet.

Du kannst es verfluchen und dich selbst gleich mit verunstalten, aber macht es einen nicht sonderlich glücklich in den meisten Fällen.

Am besten du gibst auf und schließt frieden damit. Lass es auf dich zukommen, lass es zu deinem Eigen werden und erkenne dich darin in deiner Schönheit.

Denn es bist du, der sich bewegt. Es ist bist du, der es als Problem definiert hat und nun drunter leidet. 

Und es bist du, der es als schönste Gelegenheit deines Lebens umgestalten kannst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten