Frage von Ma3strale, 85

Ichhabe bei shpock ein handy per Post getauscht und wurde verarscht?

Ich wollte ein iphone haben.Also habe ich mein Samsung s6edge+xbox als anzeige Aufgegeben.Dann hsbe ich einen tausch partner gefunden.ich habe meine sachen per post geschickt und bekommen habe ich ne Fälschung. Ich habe seine adresse. Name. Und habe mit ihm geschrieben.dass es nicht sein kann und so. Er weiß angeblich von nix und meint das er ein gescheites iphone geschickt hatt. Ein rücktausch ist nur möglich wenn er sein angeblich gescheides iphone wieder bekommt. Wie gesagt . Bekommen habe ich nur eine kaputte Fälschung. Was kann ich jetzt tun?

Antwort
von NMirR, 38

S6 Edge und Xbox das wäre auch bei einem original iPhone ein schlechter Tausch. Also alles halb so schlimm.

Antwort
von Interesierter, 56

Du wirst wohl kaum das (gefälschte) I-Phone einfach so ohne jede Rückversicherung losschicken wollen. Dann hättest du gar nichts mehr in der Hand. 

Genausowenig wird dein Tauschpartner das erhaltene Gerät einfach so ohne Rückversicherung zurückgeben wollen. 

Letztlich könnt ihr euch nur einigen und dann sehen, was bei rüberkommt. 

Diese Art von Tauschgeschäften öffnet Betrügern Tür und Tor. Deswegen kann ich jedem nur dringend davon abraten. 

Antwort
von Ma3strale, 41

Ich weiß aber ich bin leider erst 16

Antwort
von Awngr, 59

Sag ihm, wenn er es nicht zurück gibt, dann meldest du ihn, dann krieg er ein schlechtes Rating und kann später nicht mehr tauschen. Vielleicht beeindruckt ihn das...

Kommentar von Interesierter ,

Einen wirklichen Betrüger wird das nicht beeindrucken. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten