Frage von vadimfil, 72

Ich Zweifel an meiner Beziehung... liebt sie mich noch?

Also ich m/14 bin mit w/15 zusammen und das jetzt seit fast einem halben Jahr...

Das Problem ist...

1. Wir schreiben zwar aber immer muss ich sie anschreiben und hinterfragen wenn etwas passiert was für mich vielleicht interessant sein könnte teilt sie es mir nicht mit...Ausser ich frage

2. Das ist meine erste Beziehung das heisst ich bin halt was küssen und Romantik angeht Neuling und habe Angst sie nicht zu,, Befriedigen"

3. In der schule sitzen wir nah bei einander aber nicht nebeneinander sonder ich hinter ihr uns sie vor mir mit ihrer besten Freundin und so gerne ich die pausen etc gerne mit ihr verbringen würde komme ich nicht dazu oder die hat nicht besonders Interesse daran mit mir zu Labern

  1. Ich hab auch das Gefühl das ich nicht nurit ihr zusammen bin sondern auch mit ihren besten Freundinnen.... Was mich sehr stark aufregt.!!!

Soo dazu das es keine echte liebe sein kann oder so was ähnliches ich kenn sie seit der 5 klasse also 4-5 Jahre 3,5 davon liebe ich sie schon und wir waren vorher beste Freunde...

Und an die Mädels unter euch was denkt ihr oder halt wie sollte ich es ihr am besten sagen /fragen unter Freunden oder persönlich (alleine)so was halt weil abhängig davon was sie antwortet geht die Beziehung vielleicht ab da auch nicht weiter...

Antwort
von Mibalasmis, 35

Wie wäre es, wenn du mit ihr über diese Dinge sprichst, statt mit dem Internet?

Kommunikation ist wichtiger Bestandteil der Basis einer gesunden Beziehung.

Kommentar von vadimfil ,

Ja ich weiss ich hab jaa auch nichts gegen mit ihr drüber zu reden wollte mir nur vorher ein paar rate vom Internet holen...

Kommentar von Mibalasmis ,

Okay, also:

1. Mach dir selber klar, was du von eurer Beziehung erwartest, denn du kannst nichts verlangen, ohne zu wissen, was.

2. Mach dir klar, was du noch für sie empfindest und ob du die Beziehung weiter führen willst (wovon ich prinzipiell  ausgehe, da du ja dafür nach Rat suchst)

3. Mach dir klar, was von den Dingen, die dir zu 1. einfallen mit ihr zurzeit nicht in Erfüllung gehen 

4. Rede mit ihr darüber. Sag ihr, was du von einer Beziehung erwartest und was du bei ihr vermisst, bitte sie, etwas zu ändern und komm ihr wenn nötig und möglich auch dabei entgegen. Frag sie, was sie sich eigentlich von eurer Beziehung verspricht  ( daraus würde auch schnell hervorgehen, ob sie dich nur "hat" um jemanden zu haben).

5.Wenn eure Vorstellungen zu weit auseinander gehen, solltest du es beenden, da es dich auf Dauer wahrscheinlich kaum glücklich machen wird. In diesem Punkt kommt man mit ,,Gegensätze ziehen sich an" nämlich nicht weit.


PS: Rat hat keinen Plural, schreib Ratschläge oder Rat, aber nicht Rate

Kommentar von Mibalasmis ,

(Gut, Räte ginge vielleicht auch noch )

Antwort
von rockylady, 35

ich habe den Eindruck, sie erwidert die Gefühle nicht und will bloß auch einen Freund haben, quasi Hauptsache da ist einer, von dem ich das sagen kann. Viele Mädels machen sich ja Sorgen keinen Freund zu kriegen und bei dir hatte sie leichtes Spiel. Jedenfalls spricht ihr Verhalten gegen Verliebtheit.

Kommentar von vadimfil ,

Davor habe ich ja auch jetzt Angst das es so ist weil jaa ich hab sie lange geliebt und liebe sie immer noch 

Kann aber auch nichts anfangen wenn sie nichts von mir will...

Kommentar von rockylady ,

rede mit ihr und sag ihr dass sie ehrlich zu dir sein soll im Bezug auf ihre Gefühle für dich.

Antwort
von peti14, 20

Nein sie liebt dich leider nicht mehr. Sie hat sich mit grosser Sicherheit für jemand anderen entschieden, so wie du es schreibst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten