Frage von Huymuy19, 53

Ich wurde von meinen FitnessStudio gekündigt weil dieser eine Mietkündigung bekam?

Ich war vom 01.12.15 bis zum 01.05.16 beim CleverFit angemeldet für normalerweise 1 Jahr. Da waren kosten von 24,90 € pro Monat dazu kommt noch eine Anmeldegebühr(19.90), Kartengebühr(19,90) und eine halbjährliche Pauschalgebühr (19,90). Ich habe für 6 Monate 209 € da gelassen

Jetzt Frage ich : Was kann man noch rausholen ???

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Vertragsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von ShinyShadow, 32

Was steht denn im Vertrag? Vermutlich haben die sich da abgesichert, dass du in genau solchen Fällen nichts raus bekommst, oder?

Vielleicht bieten sie dir auch an, dass du in einem anderen CleverFit trainieren darfst, die gibts ja wie Sand am Meer :)

Am besten einfach mal die Leute direkt ansprechen und fragen, wie sie denn vor haben, dir entgegen zu kommen.

Antwort
von armabergesund, 24

wenn du Dich artikulieren könntest, würde man dich auch verstehen.

Leider können wir hier nur raten, was bei Dir so ab geht....

Schau Dich doch in Deiner Stadt um, welche Studios Dir gefallen, es wird doch wohl kein Proll in Dir stecken, dass Du nur auf die Kohle schaust...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community