Ich wurde von meinem Stiefvater vergewaltigt und kann es nicht verarbeiten aber warum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey du... Ich weiß wie schwer sowas ist sowas vergisst man nicht von einem tag auf den anderen... Hast dus denn jemandem erzählt? Also ich weiß dass das nicht so einfach ist aber wenn dus keinem erzählt hast solltest dus tun da du sonst alles in dich rein frisst. Du bist bestimmt auch ziemlich traumatisiert dadurch... Man kann auch eigentlich nur lernen damit zu leben aber man wird es niemals vergessen. Mir selbst hat es geholfen viele hobbys zu haben die mir spaß machen zu haben und die schlechten dinge in meinem leben zwar nicht vergessem lassen aber einen guten ausgleich schaffen um wieder glücklich zu werden. Das problem ist jetzt nur, dass wenn ich nicht genau weiß wo dein hauptsächliches problem liegt ichmich auch ein bisschen schwer tu dir zu helfen aber wenn du willst kannst du mir ja ne Nachricht schreiben :) du schaffst das schon <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniel2310
05.11.2015, 22:39

Danke schön dass hat mir sehr geholfen 

0

Aufgrund der ,,Fragestellung´´ und den angegebenen Themen werde ich dir hier keine Antwort auf die eigentliche Frage geben, da ich mir ziemlich sicher bin, das an der Behauptung kein wahres Wort ist. 

Nur so viel: Pass auf, wo und wem gegenüber du solche Dinge äußerst. Auch das behaupten / Erfinden von Straftaten ist eine Straftat! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniel2310
05.11.2015, 22:43

Ey ganz erlich ich wünsche es eigentlich keinem aber dir müsste sowas passieren damit ich dann hier stehe und dass dann sage du weist gar nicht wie es mir geht

0

Eine Vergewaltigung ist ein ganz schlimmes Erlebnis . Du brauchst zum Versrbeiten Hilfe. Wende dich an deinen Hausarzt, der kann dir einen Psychologen empfehlen, den deine KK bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?