Ich wurde von mädchen übelst durchgemobbt und jetzt bin ich frauenfeindlich?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zu allererst: Du solltest auf jeden Fall einen Psychologen besuchen!!! Das bedeutet nicht, dass du ein Psychopath oder ein Irrer bist! Aber du musst dir professionelle Hilfe suchen, da du eine Art Trauma in deiner Jugend erlebt hast, weshalb du als Erwachsener auf eigentlich ganz alltägliche Dinge sehr heftig reagierst. Jeder hat in seinem Leben Dinge erlebt, die extrem schmerzhaft waren, besonders wenn man sich nicht gewehrt hat oder wehren konnte. Aber es ist wichtig, dass solche Erfahrungen irgendwann aufgearbeitet und überwunden werden. Es kann für dich allemal zum Verhängnis werden, wenn du dieses schwere Problem nicht behebst. Du siehst ja selber ein, dass du nicht jedes Mal, wenn eine Dame sich unangemessen verhält, völlig ausflippen kannst. Denn du kannst diese heftigen Emotionen nicht ewig unterdrücken und du wirst dein Gemüt zerrütten, wenn du dich qualvoll dazu zwingst. Lass dich beraten – für dein eigenes Wohl! Das ist absolut legitim und niemand wird dich dafür verurteilen! Keine Sorge – du wirst nicht in eine Anstalt müssen oder so. Es ist völlig normal, dass gewisse Erinnerungen aus früherer Zeit immer wieder hochkommen und ein seelisches Chaos verursachen. Die menschliche Seele ist nunmal so gestrickt. Du solltest einfach mit jemandem darüber reden, der dir mit klugen und professionellen Ratschlägen auf die Sprünge hilft. 

Ferner kannst du dir vielleicht klar darüber werden, dass es meistens gar nichts mit dir zu tun hat, wenn sich jemand dir gegenüber unangemessen verhält. Die meisten Menschen sind ja sicher eigentlich ganz nett zu dir. Also ist es eine Ausnahme, wenn jemand sich daneben benimmt. Vielmehr hat diese Person dann einfach einen schlechten Tag oder schlechte Manieren. Aber das ist nicht dein Problem und hat überhaupt nichts mit dir persönlich zu tun. Manche Menschen sind einfach völlig kommunikationsunfähig und werden deshalb schnell unverschämt oder aggressiv. Frauen fangen dann gerne das Zicken und Keifen an. Aber solche Leute muss man dann einfach stehen lassen! Lass dich nicht verunsichern von jemandem, der eh schlechte Manieren hat und sich nicht gescheit ausdrücken kann! Mit dir ist alles in Ordnung und wer wirklich zu deinen Freunden gehören will, wird sich auch die Zeit nehmen, ein Problem sachlich und intelligent mit dir zu besprechen, ohne derart ausfallend zu werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich wurde von mädchen übelst durchgemobbt"

Heißt nicht das alle Frauen so sind. Du musst nicht immer in der Vergangenheit gegangen sein du musst über deinen Schatten springen und dich nicht runterkriegen lassen. Nicht alle Frauen waren so und das wäre nicht fair wenn du die Vorurteilen würdest nur weil Andere dich früher gemobbt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, du hast deine Lektion noch nicht gerlernt, deswegen die Trauer und der Hass, aber naja, du analsierst schon besser als ein Psychologe. Du bringst da einige Dinge durcheinander. Erstmal warst du dick und hast dich selbst gehasst, dann haben dich die anderen Menschen darin bestaerkt, aber das wolltest du natuerlich nicht, aber es war wahr. Haettest du dich selbst gemocht, waere dir  die Meinung der anderen am Hintern vorbei gegangen. Wenn nun eine Frau im heutigen Leben dich nicht mag, fuehlst du dich gleich an damals erinnert, obwohl es jetzt einen ganz anderen Grund gibt, den du nicht erkennst, weil du noch in der alten Geschichte haengst. Einfacher ist es dann fuer dich, gleich alle Frauen zu verteufeln, das geht schnell von der Hand, und du fuehlst dich besser. Aber in Wirklichkeit musst du nur das dicke Kind in dir heilen, verstehhst du, versoehne dich selbst mit diesem traurigen Kind, und sage ihm, das du es liebst, genauso wie es ist. Mache es jetzt gleich, dann bist du durch und kannst die Damenwelt empfangen. Ein Psychologe braucht bedeutend laenger, um dir diese Dinge bewusst zu machen. Ich mache gleich die Holzhammer Methode und du bist frei davon. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach weghören und Konversationen meiden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Satdler
20.11.2015, 18:12

Danke, du bist ein guter mann!

0

Lege deinen Hass ab. Weder auf die Frauen, noch die, die dich fettgefüttert hatten oder auf dich selbst. Siehe das Schöne im Leben. Erst musst du dich selbst lieben, dich annehmen so wie du bist. Dann kannst du auch andere lieben. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst nicht drumherum kommen zum Psychologen zu gehen aber denk mal dran wie man sich in eine Frau verliebt :) So schlimm sind wa nicht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich gesagt jeder Mensch ist gleich ob Mann oder Frau, ob schwarz oder weiß. Doch wenn mir jemand was tut dann bekommt er es zurück und zwar richtig, egal ob es ein Mann oder eine Frau ist, dass ist mir sche!ß egal. Gleichberechtigung !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gamine
20.11.2015, 19:29

Er will es aber nicht denen zurück geben, die ihm das angetan haben. Er will sich Jahre später an allen rächen - da liegt meiner Meinung nach ein grosser Unterschied zu deiner Auffassung.

1