Frage von Gaga2345, 79

Ich wurde vom Auto Angefahren. Was soll ich tun?

Ich wurde vor ein paar Stunden vom Auto angefahren, er hat mich mit dem Reifen am Fuß erwischt. Ich denke das er mich nicht gesehen hat und angefahren ist. Am Anfang habe ich nichts schlimmes gespürt, aber mittlerweile tut es sehr weh. Ich will aber das meine Eltern nichts mitkriegen.

MfG

Antwort
von siggibayr, 18

Um bleibende Folgeschäden auszuschließen, solltest du unbedingt zum Arzt. Stell dir mal vor, in 10 Jahren kannst du wegen den Folgen dieses blöden "Miniunfall" nicht mehr voll arbeiten. Wie willst du dann eine Erwerbsminderungsrente oder sonstiges bei den Ämtern beantragen? Du hast keinerlei Möglichkeit, nachzuweisen, dass dieser kleine Unfall die Ursache war. Der Doc hat aber eine Aufbewahrungsfrist der Krankenakten (aber auch nicht unendlich).

Antwort
von Stellwerk, 44

Warum sollen Deine Eltern nichts mitkriegen, Du hast doch nichts angestellt?

Geh zum Arzt bzw. zum Notdienst und lass Dich untersuchen.Sollte was gebrochen sein, muss es geschient werden, sonst wächst es vielleicht falsch zusammen.

Kommentar von Gaga2345 ,

Ich bin da bei rot über die Straße um die Tram zu erwischen

Kommentar von Stellwerk ,

Dumm gelaufen, aber kommt leider vor. Ist aber kein Grund, nicht zum Arzt zu gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community