Frage von Meikjo, 66

Ich wurde mit einem Joint erwischt Was passiert?

Hallo Leute,

am Wochenende wurde ich am Bahnhof durchsucht und es wurde bei mir ein Joint Sichergestellt! Ich musste mit zur Wache und musste Fotos, Bilder & und einen Beschlagnahme Zettel unterschreiben! Ich bin vorher noch nie mit der Polizei in Kontakt gekommen. Mir wurde noch gesagt das sie einen Brief an die Führerscheinstelle schicken ich bin 17 Jahre alt und habe bf17.

Meine Frage ist jetzt ob ich meinen Führerschein verliere bzw ob ich eine ärtliches Gutachten ablegen musss und wann kommt der Brief das ich zum ärtztlichen ding muss?

Würde mich über eure Antworten Freuen :) (Sorry für mein schlechtes Deutsch)

Antwort
von HerrErklaerbaer, 27

Da du nicht beim fahren erwischt wurdest halb so wild. Würde vermuten das da nur ne anzeige kommt.  ABER hör auf zu kiffen,  falls du ein drogentest machen musst.  Generell solltest du aufhören!!!  

Was is dir wichtiger?  Führerschein oder Gras?  😉

Antwort
von Dosenrosen, 40

Die Führerscheinstelle wird entscheiden, in der Regel ja, da du noch Fahranfänger und in der Probezeit bist. 

Danach wirst du zur MPU und zum Drogenscreening müssen. 

Antwort
von aXXLJ, 17

Es gibt 2 Artikel zum (komplexen) Thema auf dieser Seite: http://www.gruene-hilfe.de/2012/12/13/cannabis-und-fuhrerschein-1-nach-der-poliz...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten