Frage von Leonie2398654r, 115

Ich wurde mit Besitz von ungefähr 1g gras von der Polizei erwischt. Bin17 und wohne in BW. Was kommt auf mich zu?

Antwort
von maxderfuchs, 24

Ruf die Polizei nett an und die sagen wahrscheinlich, dass du keine Anzeige bekommst wenn du eine Drogenberatungsstunde machst :)
Wenn du danach nochmal erwischt wirst ist es halt kritisch

Antwort
von Blanllb0799, 80

Ich hoffe das du was draus gelernt hast aber hast du bestimmt eh nicht

Kommentar von Leonie2398654r ,

War net mal meins

Kommentar von Blanllb0799 ,

Von wem dann

Kommentar von Leonie2398654r ,

Ist doch unwichtig 

Kommentar von Blanllb0799 ,

Falls es von deinen freunden war und die sich nicht stellen und dich dafür die strafe aus dich nehmen lassen sind es keine echten überleg dir echt ob es dir wert ist für jm gerade zu stehen der das nicht für dich tun würde.

Kommentar von Leonie2398654r ,

Ändert eh nichts daran dass ich im Besitz davon War. .

Kommentar von Blanllb0799 ,

Stimmt aber vielleicht hast du was draus gelernt nicht nur wegen den drogen sondern auch wer wirklich hinter dir steht versuch halt nur das deinen eltern und dir selbst nicht mehr anzutun meine nicht die drogen allgemein probleme das ist jetzt passiert kannst nichts mehr dagegen machen aber ändern

Antwort
von aXXLJ, 30

Das Verfahren wird vermutlich aufgrund der sogenannten "Cannabis-Eigenbedarfs-Regelung" eringestellt. Möglicherweise gegen bestimmte Auflagen (Drogenberatung, Drogenscreening, Sozialstunden)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten