Frage von wladyivo77, 75

Ich wurde heute beim Diebstahl in einem Supermarkt erwischt, womit muss ich rechnen?

Der Gesamtwert der Ware betrug etwa 100 Euro, zum größten Teil handelte es sich dabei um elektronische Geräte, aber es waren auch E - Zigaretten dabei. Ich bin 14 Jahre alt und es war meine erste Straftat. Habe ich Möglichkeiten, ein Verfahren zu verhindern oder das Strafmaß zu verringern?

Antwort
von otakualiaskuro, 24

Kommt drauf an was du geklaut hast. Im harmlosesten Fall eine Verwarnung

Ps: klauen ist sowieso unnötig verstehe nicht warum du das tust

Kommentar von JayBeeEff ,

Naja was heißt unnötig es kann viele Gründe geben. Aber unmoralisch und schlecht auf jeden Fall.

Antwort
von theonejr83, 39

Sozialstunden, Hausverbot bei dem Unternehmen, geringe Geldstrafe. Sowas in der Richtung denk ich mal

Antwort
von Chumacera, 37

Auf jeden Fall Hausverbot für immer oder eine Weile, kommt darauf an, was du klauen wolltest und auf die Einstellung der Supermarktleitung. Und der Rest: Wie alt bist du denn?

Antwort
von Messkreisfehler, 48

Das hängt von vielen Faktoren ab... Warenwert, dein Alter, hast Du eine Diebstahlsicherung entfernt, bist Du vorbestraft, usw usw usw

Antwort
von nikev, 20

Bis auf die Geldstrafe bis zu 100 Euro und Hausverbot bekommst du höchstens 30 Sozialstunden.

Antwort
von Gaskutscher, 49

100 Euro Bearbeitungspauschale zzgl. Warenwert sowie eine Strafanzeige.

Hinzu kommt noch das Hausverbot.


Antwort
von oki11, 34

Hausverbot , Geldstrafe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten