Frage von JoeyKarrol, 82

Ich wurde gefriendzoned :( (Das Fragezeichen ist mehr oder weniger überflüssig)?

Meine große Liebe hat mich gefriendzoned. Sollte ich weiter für sie kämpfen oder lieber aufgeben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von VeniceC, 27

Aufgeben ist das falsche Wort. Wer dich friendzoned ist dich nicht wert. Kontakt abbrechen und sein lassen. Du bist der Starke!

Antwort
von bbzzii, 30

Ich fühl mit, mir ist zurzeit das gleiche passiert. Weiter kämpfen lohnt sich nicht, man kann niemanden zu seinen Glück zwingen. Du solltest dich jetzt nur Fragen was für dich besser ist, Nur freunde bleiben oder kontakt abbrechen. Manche kommen mit dem nur Freunde bleiben klar und andere nicht heißt das musst du für dich selbst entscheiden.

Antwort
von Rumo1980, 43

Kämpfen. Aber richtig. Also keinesfalls anbidern. Eher im Gegenteil. Zieh dich von ihr so weit wie möglich zurück.

Antwort
von TheMentaIist, 48

Aufgeben. Sie hat kein Interesse an dir.

LG ~TheMentalist

Kommentar von JoeyKarrol ,

Sie. Steht doch auch da. Aber danke für die Antwort, auch wenn sie schmerzt!

Antwort
von GainwardGTX, 45

Gib auf. Iwan läuft dir die richtige über den Weg. Warte nicht darauf.Sie kommt dann wenn du es am wenigsten erwartest. War bei mir auch so ;)

Antwort
von Ceres52, 43

Bitte aufgeben, sowas nervt sonst nur

Kommentar von JoeyKarrol ,

Warum bittest du mich darum? :O

Kommentar von Ceres52 ,

Weil ich zu einem höflichen Menschen erzogen wurde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community