Frage von Predaminator, 74

Ich wurde diskriminiert weil ich Türke bin?

Ich war in der Grundschule in so einer Klasse wo man alle türkischen Kinder rein getan hat und speziell für uns, von der Türkei einen Lehrer hergeholt hat, damit er uns türkisch beibringen konnte, in der Hoffnung dass wir irgendwann mal Deutschland verlassen und die Türkei zurück gehen werden! Jetzt erkenne ich es dass das Diskriminierung von ausländischen Kindern war, wie kann ich gegen die Schulleitung oder sonst wem von damals vorgehen, kann ich das überhaupt? Es ist schon 15 Jahre her.

Antwort
von Knutschpalme, 23

Das war natürlich eine Schnappsidee mit der extra Klasse. Aber dagegen kann man nach so langer Zeit wahrscheinlich gar nichts mehr machen.

Antwort
von AFDsympathisant, 48

Nach 15 Jahren wohl kaum

Antwort
von Elilein, 36

Klingt nach ner Trollfrage, aber naja...

Offensichtlich bist du doch in Deutschland und nicht in die Türkei abgeschoben worden, worüber genau willst du dich denn dann jetzt beschweren? Nach 15 Jahren wird da niemand mehr was unternehmen.

Antwort
von DoktorBlues, 16

Das Beibringen der Muttersprache ist Diskriminierung?

Haste was getrunken?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten