Frage von rYzliiX, 66

Ich wurde betrogen / kann ich mein geld durch anzeige zurück bekommen?

guten moregn , ich wurde vor knapp einer stunde betrogen.

Ich habe bzw HATTE einen spiel account von STEAM. Auf diesem war das Spiel Counter Strike Global Offensive in das ich circa 130 Euro gesteckt habe. Nun wollte ich ihn für echt geld verkaufen - den account .

Derjendige der mich betrogen hatte hatte mich damals mehrmals angefragt ob ich ihm SKINS geben für eine 10 EUro paysafecard weil wenn er diese in dem community markt bei steam kauft haben die items 1 woche handelsspeere. er bracuhte die skins immer zum GAMBELN was soviel wie glückspsiel ist .

das hatten wir 2-3 gemacht wobei ich immer zuerst die paysi verlangte und ihm auch danach immer seinen 10 euro skin gegeben habe . Ic hvertraute ihm also

nun fargt er mich ob er den axcount für 100 Euro haben kann weil ich ihn ja berkaufen möchte .

Ich gib ihm die daten und er darauf die pin dder paysi ..aber der code war falsch und er hatt mich auch direkt gespeert überall .

ich habe ncoh den chat verlauf wo steht das er mir die 100 euro gibt FÜR den account . GILD DIES NUN ALS RECHTWIRKSAMEN VERTRAG den er mit der NICHTBEZAHLUNG jetzt gebrochen hatt worauf ich ihn anzeigen kann um mein geld zurück zu bekommen ?

wie wären die schritte die ich jetzt einleiten sollte ?

Antwort
von Interesierter, 15

Du solltest hier Strafrecht und Zivilrecht nicht miteinander verwechseln.

Wenn du Anzeige erstattest, ist nach deiner Schilderung eine Verurteilung recht wahrscheinlich, vorausgesetzt, der Betrüger ist kein Profi. Dann ist er nämlich schon längst weg. Das betrifft aber nur den strafrechtlichen Teil, sprich die Strafe für den Betrüger.

Um dein Geld zurückzubekommen, müsstest du zivilrechtlich gegen ihn vorgehen, denn die Polizei kümmert sich nur um die Strafe aber nicht darum, dass du dein Geld zurückbekommst.

Unterm Strich warst du hier sehr leichtgläubig. Es ist einfach so, dass sich in den Weiten des Netzes viele Gauner verstecken.

Kommentar von rYzliiX ,

und wenn ich jetzt zur polizei gehen würde und den das alles schildern würde wie wollen die den zurück verlolgen? 

Also so ganz untätig möchte ich da dann wenigsten auchg nicht bleiben wenn ich schon einen nicht klenen verlust gemacht habe. 

Kommentar von Interesierter ,

Die Polizei würde der Sache sicherlich nachgehen.

Wenn dein "Vertragspartner" ein kleiner Gauner ist, der seine eigene Adresse und seine eigenen Kontaktdaten verwendet hat, wird ihn die Polizei schnell haben.

Wenn es jedoch ein Profi ist, der solche Geschäfte 100 mal am Tag macht und damit regelmäßiges Geld verdient, wird die Polizei niemanden finden, weil es die betreffende Person an diesem betreffenden Wohnort nicht gibt oder es sich dabei um einen 90-jährigen Opa handelt, desen Namen von einem Profi benutzt wurde

Antwort
von Lkwfahrer1003, 16

worauf ich ihn anzeigen kann um mein geld zurück zu bekommen ?

Mit einer Anzeige , § 263 STGB Betrug , wirst du dein Geld nicht wieder bekommen ! Die Anzeige ist Strafrecht , der Staat ist kein Inkassounternehmen der Zivilrechtliche Ansprüche durchsetzt !

Wenn du dein Geld wieder haben willst , brauchst du einen Anwalt der das im Zivilrecht einfordert !


Kommentar von rYzliiX ,

könnte dieser zumindestes dann mit einer strafe rechnen wenn ich jetzt zur polzei gehe und sage der steam user  : XXxXXXx hatt mich um 100 euro betrogen    schaffen die nahnd eines STEAM profils ihn zu finden und zur rechenschaft zu ziehen ?? 

Kommentar von Lkwfahrer1003 ,

eher nein ,

kommt auch darauf an , wie alt ist der User , Vorsätzlich oder ist der Code nur falsch übermittelt worden . ( Zahlendreher )

das wird wohl mit einer Einstellung des Verfahrens beendet werden

Antwort
von Nitra2014, 26

Verbuch es als lehrreiche Erfahrung und sei in Zukunft vorsichtiger.

Ich glaub nicht, dass man da viel machen kann.

Kommentar von rYzliiX ,

kann die polizei da nichts machen ?   in seinem profil steht sein vorname und wo er herkommt und geburtstdatum steht auch dabei. Und den chatverlauf halt    da sollte die polizei doch was machen können oder nicht ??

Kommentar von Nitra2014 ,

Nein, ich glaub nicht, dass die Polizei da was machen wird. Die Summe von 100 Euro ist ja auch nicht so hoch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten