Frage von Lalalalipsi, 65

Ich wurde bei Amazon gehackt?

Mein Amazon Konto wurde gehackt und irgendein Vollidiot hat mit meinem Konto Sachen im Wert von 200Euro an eine andere Adresse gesendet. was soll ich tun und was macht die Polizei wenn ich dort hin gehe

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 22

Bist du wirklich ganz sicher, dass dein Konto gehackt wurde?
Mit welcher Zahlungsart wurde die Bestellung bezahlt?
Ist sonst bislang alles ganz korrekt gelaufen in deinem Amazon-Konto?
Hast du irgendjemandem dein Passwort verraten?
Bist du volljährig?

Antwort
von ninamann1, 34

Nichts ,außer die Anzeige aufnehmen.

Bei mir wurde mal ein Handy für 800 Euro von Amazon an eine Packstation , die 600 Km von meinem Wohnort entfernt ist geschickt  und dort von irgend jemandem abgeholt .

Das Amazon Konto war daraufhin 1 Jahr gesperrt , bis endlich alles geklärt war.

Du musst sofort Anzeige erstatten und die Anzeige an Amazon senden 

Kommentar von Lalalalipsi ,

hast du das Geld zurückbekommen und herrausgefunden wer dein Account gehackt hat?

Kommentar von ninamann1 ,

Weder noch

Antwort
von querky, 44

Ich kann mir das nicht wirklich vorstellen. Bei einer Adressänderung wirst du nämlich gezwungen die Kontoverbindung erneut anzugeben. Also müsste der Angreifer auch deine Kontodaten gekannt haben. Zumal die Adresse, an die die Ware gesendet wurde nun auch bekannt sein muss.

Kommentar von Lupulus ,

Es wurde nicht die Heimatadresse geändert, es wurde eine andere Versandadresse angegeben. Davon kann man unbegrenzt viele in seinem Account anlegen und nutzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten