Ich wuesste gerne eure meinung zu dem System?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja das sieht gut aus.

Nur ich würde folgendes tuen:

Mir reichen 500GB nicht, ich würde noch ne 500GB HDD dazunehmen, musst aber du wissen wie viel du brauchst.

Ich würde ehr nen guten i5 K Prozessor nehmen und dafür ne bessere Grafikkarte (GTX 970 OC bzw R9 390 Nitro)

1.000 Watt sind aber viel zu viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MajorMulder
19.04.2016, 19:54

Klar eine hdd haette ich mir Auch noch gekauft und die 1000 watt wegen wakue und aufruesten und soo

0

Also 1000 Watt sind zu viel, es reichen 400- 600 Watt. Mit Wasserkühlung werden das ich nicht viel mehr.
    
Außerdem ist bei diesem Set up eine Wasserkühlung unnötig. Da reicht ein normaler Lüfter.
    
Wozu investierst du so viel in das Mainboard? Nimm ein schlechteres Mainboard, dafür ne bessere Grafikkarte oder so.
      
Achja kauf keine PC Teile auf Amazon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MajorMulder
19.04.2016, 19:37

Ich brauche fuer das system schon ein starkes mainboard sonnst kann ich ja auch bei der cpu und ram sparen.. Und die wasserkuehlung ist noch von meinem alten pc :)

0
Kommentar von MajorMulder
19.04.2016, 19:39

Ach und bei dem netzeil will ich nicht sparen wegen aufruesten und soo

0
Kommentar von Hairgott
19.04.2016, 19:40

Hää.      
Da reicht locker ein Z170 A Gaming Model.      
Außerdem ist das Mainboard übertrieben gut, die Garfikkarte eher schlecht und der Prozessor ist wieder gut.
        
Es sollte alles ziemlich gut zusammen "spielen".
      
Achja was willst du mit dem PC so machen bzw. spielen?

0

Und warum willste für das bisschen Hardware ein 1000 Watt Netzteil?

Da reicht locker ein 400 Watt Netzteil... und selbst da haste noch Reserve...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MajorMulder
19.04.2016, 19:29

Ach genau hab ich vergessen ich habe noch eine wasserkuehlung von meinem alten pc :D

0
Kommentar von MajorMulder
19.04.2016, 19:38

Ach und bei dem netzteil will ich nicht sparen wegen aufruesten und soo

0

Lieber eine Leistungsstarke GTX 970 holen, statt die Leistungsarme 960. Ein Fernseher zum zocken ist auch nicht so toll.. Bei TV's sind die Reaktionszeiten ziemlich heftig. Kauf dir lieber einen schönen Gaming Monitor von BenQ mit 1ms Reaktionszeit und allem. Meine Empfehlung: https://www.cyberport.de/?DEEP=6126-26U ... Falls du einen Gaming Monitor haben möchtest und dir der zu klein ist und du dich ni ht so auskennst kann ich dir gerne einen anderen empfehlen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm. Nicht so gut. Wenn der nur zum Zocken sein soll dann...

1. langen 8GB RAM. Ich spiele GTA V mit Mods und kann das daher bestätigen.
2. reicht ein i5 6600K oder i5 6500.
3. Viel, viiiieeel zu teures Mainboard.
4. Du könntest dir locker eine R9 390 leisten.

E: Wenn du meine Empfehlungen befolgst und eine R9 390 einbaust reichen auch 500-550W. Da achtest Du auf Qualität und Leistung. Das Straight Power 10 ist gut z.B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MajorMulder
19.04.2016, 19:52

Ich mag leider kein amd ich steh auf nvidia :D

0

schlechtes System..

Viel RAM

Sehr Starke CPU

Sehr schwache Grafikkarte

VERDAMMMT überteuertes Mainboard

Dein System braucht vll 350W, wieso 1000W? Sinnlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MajorMulder
19.04.2016, 19:35

Wieso sehr schwache grafikkarte? Und wie kommst du auf 350watt das ist ja noch nicht alles was ich einbau..

0