Frage von Vivian14, 12

Ich würde wieder krankgeschrieben ..Darf mein Chef mich kündigen weil ich mich an die Hygiene Vorschriften halte?

Ich arbeite bei McDonald's ..Ich war vorletzte Woche schon mal krankgeschrieben ..heute wurde bei mir ein ansteckender Infekt (Mandelentzündung,Bronchitis etc ..) festgestellt ...aber Chef hat letztes Mal schon gemeckert das ich jede zweite Woche krank bin ..nun habe ich schiss wenn ich mich wieder krankmelde das ich gekündigt werde ..obwohl ich mich nur an die Hygiene Vorschriften halte Und aus der Probezeit raus bin ..was soll ich nun tun trz arbeiten gehen oder zuhause bleiben ?

Antwort
von Marina010396, 6

Dein Chef darf dich nicht kündigen, weil du krank bist.
Er kann aber evtl. einen anderen Vorwandt nennen und den Grund dass du öfter mal krank bist eigentlich meinen (inoffiziell).

Wenn du krank bist, bist du krank!

Kommentar von Vivian14 ,

Ich war den Oktober nicht einmal krank ..das ist der erste Monat wo ich wirklich so hintereinander krank bin ..und so lange 

Antwort
von stefan1531, 6

Wow, Du warst im Oktober nicht krank?

Stell' Dir vor: ich war im gesamten Jahr noch nicht ein Mal krank.

Was ist das denn für ein Argument???

Wenn Du krank bist, dann ist das so. Der Arzt schreibt Dich nicht zum Spaß Arbeitsunfähig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community