Frage von quelle1, 100

Ich würde sehr gerne eine Magenverkleinerung machen, was haltet ihr von sowas? Habt ihr vielleicht selber eine gemacht oder kennt jemanden?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Martnoderyo, 71

Wir hatten mal nen jungen im Dorf, der... (Ich weiß es nicht genau) ...wahrscheinlich so um die 160kg gewogen hat. Der hat sich ein Magenband machen lassen und wiegt jetzt in etwa nur noch 100. Also funktionieren tuts sehr wohl.

Wie gefährlich dieser Eingriff allerdings ist und ob das bei jedem  so gut funktioniert kann ich dir leider nicht beantworten.

Viel Glück beim abnehmen.

Antwort
von angy2001, 48

Ja, mein Schwager hat das gemacht nach vielen Diäten und einem Herzinfarkt. Es ist alles gut gegangen, er hat abgenommen und sein Gewicht gehalten. Aber es war nicht einfach nach dieser OP.

Kommentar von quelle1 ,

Inwiefern nicht einfach?

Kommentar von angy2001 ,

Er hatte Schwierigkeiten mit dem Kreislauf bekommen und mit der Wundheilung.

Antwort
von mausihasl, 48

Hallo !!!ich hatte heuer im April meine sleeve op (Schlauchmagen )-36 kg.Mir geht es sehr gut Alles ohne Komplikationen ...wenn du das willst dann mach es!ist dein leben fein Körper und deine Entscheidung! Ich bereue es nicht!würde es wieder machen!alles alles gute!!😊

Antwort
von UnknownG7, 58

Würde ich nicht. Denk an die zukunft. Wirst immer mehr und mehr abnehmen. Ind dann in 10,15,20jahren biste ein skilett

Kommentar von Martnoderyo ,

Bist du selber dick? Ich wars und  kann dir sagen das ich SEHR froh bin es nicht mehr zu sein. Ich würde mittlerweile alles dafrür tun nicht mehr zu zu nehmen. Ich hatte noch Glück und hab durch die Pubertät sehr stark abgenommen. Andere haben dieses Glück nicht. Vielleicht wird der Threadersteller ja auch in der Schule gehänselt.

Wie kommst du überhaupt darauf das man zum Skelett wird wenn man so einen Eingriff vornimmt?

Kommentar von UnknownG7 ,

bin immer schon schlank -normal. aber sehe magenverkleinerung sehr skeptisch entgegen und kann dich auch verstehen. aber manche werden von 1portion satt danach.wenn das in zukunft so bleibt nimmst du sowas von schnell viel ab. und dann wirste in paar jahren hager

Kommentar von UnknownG7 ,

gab einige fälle ddie magersüchtig wurden

Kommentar von Martnoderyo ,

Glaubst net wirklich das man dich noch ernst nehmen kann nachdem du in deinem Thread meine Mutter beleidigst, oder?

Gib mir erstmal stichhaltige beweise das die Magersucht an  dem Magenband lag und nicht an der Psyche der Leute die sich das machen lassenhaben. Natürlich ist eine wahrscheinlichkeit da in die andere Extreme zu schlagen. Das kann aber sehr wohl auch ohne Magenband passieren.

Ich denke nicht das das Magenband an sich da eine Rolle spielt.

Kommentar von UnknownG7 ,

warum fragst du dann überhaupt hier wenn du es ja besser weisst. naund juckt mich net. ess weniger man , abnehmen sport. sind.ausreden magenverkleinerung weil.du kb hast auf sport oder ner diät

Kommentar von Martnoderyo ,

Augen auf, die Frage ist nicht von mir.

Nicht jeder kann durch Sport abnehmen. Natürlich sollte man vorher alles versuchen bevor man einen Operativen Eingriff vornimmt.

Kommentar von UnknownG7 ,

Hast einfach keine Ahnung.

Kommentar von Martnoderyo ,

"gab einige fälle ddie magersüchtig wurden"

Du schmeißt hier mit haltlosen Contra-Argumenten um dich. Gib mir erstmal Beweise bevor du hier behauptest das andere Leute keine Ahnung haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community