Ich würde mir gerne in USA einen Ferien-Haus kaufen. Aber wenn ich in der Schweiz bin, weiss ich ja nicht was dort abläuft...?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt in bestimmten Ferienorten, spezielle Dienste die ca. 1 mal in der Woche durch dein Haus/Wohnung gehen...
Diese Leute checken ob alles in Ordnung ist und spülen sogar dir das Klo, damit sich kein Kalk etc. festsetzt!
Da musst du dich im Internet einfach mal umschauen und nach solchen "Haus-sitting-Unternehmen" Ausschau halten!

LG -Muetze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mutzentrager
11.07.2016, 18:16

Spezielle Firmen*

0

Dort wo das Ferienhaus steht weden sicherlich auch andere Häuse mit anderen Leuten wohnen die du beim Hauskauf sicherlich kennen lernen würdest. Sie würden dir sicherlich bescheid sagen wenn mit dem Haus was nicht i.O. ist. Ansonsten ist wohl nichts zu machen. Ich denke jeder der Ein Ferienhaus hat wird mit diesem minimalen risken leben müssen. Wichtig ist das du im Ferienhaus keine wertvollen Gegenstände hast. Ansonsten kann aber hier natürlich genauso eingebrochen werden als bei dir Zuhause auch wenn du nicht Zuhause bist.

Falls du das Risko allerdings garnicht eingehen willst gibt es mitlerweile billige Überwachungssysteme die du übers Internet abrufen kannst wie eine Energie-spar"Webcam".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kein haus kaufen und in ein Hotel gehen ist auch billiger auf dauer  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 125er125er
11.07.2016, 18:20

Ist auch eine Idee, kommt drauf an wieviel Geldrue77 hat. Eine eigene Mietwohnung wenn man öffters Urlaub macht is deutlich angenehmer.

0

Was möchtest Du wissen?