Ich würde mir gerne einen neuen Pc kaufen und frage euch wie ihr die Konponenten findet?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

gut 100%
es reicht aus 0%
okay 0%
schlecht 0%

3 Antworten

Klassischer High End Gaming PC würde ich sagen.

Falsch machen kann man mit den Teilen nichts, das Gehäuse finde ich zwar hässlich, aber das ist ja Geschmackssache.

Ob man eine 200 Euro Razer Tastatur braucht ist auch so eine Sache, aber wenn du das Geld hast dann Gönn dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HDXFTGHF
29.07.2016, 18:45

Achso ich würde vielleicht ein etwas stärkeres Netzteil nehmen, Theoretisch reichen 500 Watt zwar aber man weis ja nie. 

1
Kommentar von TnTrunnershHD
29.07.2016, 18:46

ich danke dir kennst du ein besseres/schöneres gehäuse?



1
gut

Der PC würd ich sagen, ist wahrscheinlich momentan eines der besten den man so rein bauen kann. Ich meine, ne Geforce GTX 1080 spricht schon alleine für sich Sachen. 

Ich rate dir aber ab von der Tastatur, die du da zeigst, sieht für mich billig aus! Versuchs lieber mit ner Roccat Isku FX die ist genial! Kostet etwa gleich viel und hat wahre Qualität, vor kurzem auch zugelegt sowie ne Roccat Tyon Mouse.

Der PC an sich ist bombastisch, und klassisch würd ich es nicht nennen, er ist wohl eher gerade über den Standard von High End-Gaming.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von animecrown123
29.07.2016, 18:56

TIPP!: Kauf dir am besten ein Mini oder Big Tower-Gehäuse, die GTX 1080 ist überdurchschnittlich groß, je nach Hersteller/Modifizierer.

Ist ne Wärmeleitpaste nicht immer standard dabei, bei nem CPU? War bei mir bisher immer so..^^

0
gut

Deine Grafikkarte kostet so viel wie mein gesamter Rechner also kann das Setup nicht schlecht sein :P Passt aber auch alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?