Frage von RachaeMonto, 39

Ich würde mir gern ein Fertighaus bauen lassen. Allerdings habe ich da die Befürchtung, dass ich nicht so viele Veränderungen machen kann wie beim normalen.?

Ich würde mir gern ein Fertighaus bauen lassen. Allerdings habe ich da die Befürchtung, dass ich nicht so viele Veränderungen machen kann wie beim normalen aus. Stimmt das?

Antwort
von abibremer, 1

Was ist schon "normal"? Ich habe viele Jahre lang Fertighausteile durch Europa gefahren und immer wieder gestaunt, wie sehr sich so manches später noch verändern lässt. Der Extremfall war der komplette Abbau und die "Versetzung" eines Hauses von Norddeutschland in die Gegend südlich von München. Am ersten Aufstellungsort hatte das Haus etwa zehn Jahre gestanden, bis der Eigentümer einen besseren Arbeitsplatz in München gefunden hatte. Ins angrenzende "Ausland" brachte ich häufig Anbauten, die das ursprüngliche Haus zur L-Form machten, oder ein zusätzliches Stockwerk ermöglichten.

Antwort
von Sparfuchs69, 6

Selbstverständlich lassen sich mittlerweile bei den meisten Fertighausanbietern die Grundrisse verändern oder frei planen! Wichtig wäre es natürlich vorher nachzufragen, ob hier zusätzlichen Planungskosten anfallen oder nicht. Auch sollte man genau prüfen, wie lange gibt es das Unternehmen, welche Sicherheiten habe ich als Bauherr etc. 

Viel Erfolg!

Antwort
von MrMiles, 19

Ist jetzt natürlich die Frage was du mit Veränderung meinst.

Die Wandfarbe kannst du natürlich nachträglich ändern.

Auch Bodenbeläge oder die Fenster und Türen kannst du wechseln wie du willst.

Schwierig wirds allerdings was z.B. Wasserleitungen oder Gas- und Stromleitungen angeht. Die liegen in definierten Kanälen. Neue ziehen geht, allerdings zu Lasten der Dämmung oder Schalung.

Wände einreißen oder neu ziehen ist egal was für ein Haustyp es ist immer kompliziert. Allerdings ist es bei Fertighäuser noch schwerer.

Kommt aber auch alles auf den Bauplan an.

Antwort
von HalloRossi, 24

Nein das stimmt nicht! Die meisten Fertighausanbieter haben nur 2-6 unveränderbare Häuser im Programm wo rein gar nichts verändert werden kann. Die sind meist extrem billig. Für einen kleinen Aufpreis kann man denn ein frei planbares Modell nehmen.

Antwort
von kiniro, 13

Was hat das Ganze mit "vegan" bzw. "Wein" zu tun?

Kommentar von kayo1548 ,

nichts;

deshalb war ich auch mal so frei und habe die Tags geändert

Antwort
von Dave0000, 17

Was willst du denn verändern?
Als Themen hat du "Wein und vegan" angegeben
Das macht mich neugierig

Antwort
von douglasmays, 15

Also ich finde das stimmt nicht. Es kommt natürlich immer auf die Firma an, inwieweit sie sich rein reden lässt. Aber du bist ja der Bauherr, daher würde ich sagen, schau mal zum Beispiel bei www.moderna-bau.com vorbei, sag ihm was du möchtest, dann erfährst du ja ob sie deine Wünsche erfüllen können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community