Frage von xAngelBeatsx, 49

Ich würde mich gerne in der Apotheke die Pille holen hätte aber noch fragen dazu?

Hallöchen, ich weiß des kommt jetzt vielleicht ein bisschen komisch aber ich bin 14 und hab ein Freund und (1) seit einer gewissen Zeit interessiert mich ob ich den einfach so in ne Apotheke reingehen kann und mir die Pille kaufen kann. (2) Oder muss ich erst zur Frauenärztin und das alles mit ihr abklären und sie mir dort verschreiben lassen. Ich weiß ich bin erst 14 und des mit Sex wäre jetzt noch nicht allzu relevant allerdings ist meine Beziehung eine Fernbeziehung und ich weiß nicht was passiert wenn er das nächste mal kommt (bin erst vor gewisser Zeit 14 geworden), deswegen war dad grad so ein bisschen meine Sorge. So und jetzt noch was, (3) WENN ich zu Frauenärztin müsste um die Pille zubekommen, müsste ich das mit meiner Mum absprechen? Oke und jetzt noch was :D wenn ich dann die Pille hätte etc. und dann wäre Sex wirklich das Thema, (4) wie lang müsste ich die Pille dann nehmen (mit Kondom halt kp)... Ich weiß wegen sowas soll man zu Frauenäztin etc. aber ich will damit nicht wirklich mit meiner Mum drüber reden (im Moment)... VLG Leonie

Antwort
von Bianca1349, 17

die pille ist verschreibungspflichtig, das heißt du musst auf jeden fall zum frauenarzt. der entscheidet dann, ob du sie überhaupt kriegst. deine mutter muss davon nichts wissen, der arzt hat eine schweigepflicht und darf es ihr nicht erzählen. es gibt auch andere verhütungsmittel wie zb das kondom, das kann jeder frei kaufen. aber du solltest dir vorher wirklich gut überlegen, ob du diesen schritt tatsächlich schon so früh gehen willst. sei dir sicher, dass du es danach nicht bereuen wirst.

Kommentar von LordPhantom ,

Das stimmt meines Wissens nach nicht ganz. Soweit ich weiß, hat der Arzt bis 14 Jahre Auskunftspflicht den Eltern gegenüber auf Anfrage dieser.

Kommentar von Bianca1349 ,

die fragestellerin ist ja 14, also besteht diese doch eig nicht mehr. kann aber auch sein, dass du recht hast.

Antwort
von Akka2323, 29

Ohne Frauenarzt keine Pille.

Antwort
von aabb12354, 14

nihm keine pillen Kondome sind viel sicherer und schützen auch vor HIV (AIDS) und ich denke mal das du das auch nicht haben willst

Kommentar von LordPhantom ,

Doppelt hält besser. Als jmd unerfahrendes kann das Kondom schnell falsch benutzt werden.

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille, 6

Du musst zum Frauenarzt und ein Rezept holen. Davor solltest du dich untersuchen lassen.

Die Pille ist kein TicTac sondern ein imenser Eingriff und beeinflusst dich enorm.

Lass es sein. Bitte.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Gazi200, 22

Für medikamente solltest du zum Arzt, jedoch gibt es ja andere verhütungsmittel die auch gut funktionieren können. Z.b. ein Kondom.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten