Frage von Apfelkuchen9715, 305

Ich würde meinem Freund gerne Karten für das DTM schenken, weiß jetzt aber nicht ob mit oder ohne Fahrerlager. Was bekommt man da zu sehen bzw Lohnt sich das?

Antwort
von Vando, 253

In der Pitlane selber, sitzen da die DTM Fahrer und geben vor Massen von Leuten Autogramme. Man kann das Boxeninnere, die Tankanlagen und mit Glück die Autos in der Garage stehen sehen. 

Im Fahrerlager selber, bekommt man sogar die Rennwagen (meist jedoch nur die des Porsche Cups, oder die niedrigeren Klassen) direkt zu sehen und wie die Mechaniker daran arbeiten. Mit etwas Glück und Nettigkeit kann man sogar mal mit den Mechanikern oder sogar Fahrern in der Pause über die Wagen schnacken. Da kommt man ziemlich nah ran und ist wahnsinnig interessant. Und natürlich stellen die Autohersteller an jeder Ecke ihre neuen Wagen aus.

Wenn man sowas noch nie gemacht hat ist das ziemlich interessant. Und so teuer (im Vergleich zur Formel 1) ist das auch nicht.

Antwort
von ponyfliege, 243

mit fahrerlager.

lohnt sich in jedem fall, denn da bekommt man auch mal ein motörchen zu sehen, bekommt das ganze drum herum mit... kann teilweise beim schrauben zuschauen...

flair halt...

und wenn man auf autogramme steht - auch an die kommt man viel leichter ran.

Kommentar von Apfelkuchen9715 ,

Super Dankeschön!

Kannst du mir auch einen Tag empfehlen ob Samstag oder Sonntag?

Also in einem anderen Forum habe ich gelesen das Samstag besser ist. 

Kommentar von ponyfliege ,

würde auch sagen samstag. ist meist stressfreier.

gehe mehr zum trucktrial oder zum bergrennen. aber auch da immer mit fahrerlager... kann mich nicht erinnern, jemals länger als 10 minuten an der strecke gestanden zu haben...

ist wie auf parties... - die besten plätze sind in der küche... ;-))

Kommentar von Apfelkuchen9715 ,

Dankeschön für die schnelle Hilfe! Wenn das so ist dann wird er sich hoffentlich freuen:)

Kommentar von darkhouse ,

Ja, sage auch Samstag. Weniger Massen, interessantere Nebenveranstaltungen.

Kommentar von Vando ,

Jep, Samstag.

Antwort
von darkhouse, 223

Ja, definitiv. Man kann sich im Bereich Fahrerlager relativ frei bewegen, natürlich nicht in jede Ecke, aber man ist den Fahrern, Autos und dem Technikwahnsinn doch sehr nah. Für Fans unumgänglich und preislich im Vergleich zu den normalen Karten von echtem Mehrwert.

Kommentar von Apfelkuchen9715 ,

Dankeschön das hat mir echt geholfen bei meiner Hilflosigkeit! :D

Antwort
von nurromanus, 215

Auf jeden Fall mit nummeriertem Tribünenplatz (Südtribüne Oberrang oder Haupttribüne) plus Boxengasse und Fahrerlager. Das ganze Paket mit Übernachtung im Vierstern-Hotel (Samstag/Sonntag, sind ja jetzt zwei Rennen) kostet weniger, als eine simple F1-Eintrittksarte. Und ja, es lohnt sich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten