Frage von userqy, 139

Ich würde mal soo gerne zur Gamescon aber ich wohne zu weit weg?

Würde mal soo gerne zur gamescom aber ich wohne zu weit weg. :( So 6 Stunden fahrt mit dem Auto.

Lohnt es sich so eine lange fahrt?

Ich bin so traurig was soll ich tun?

Bin übrigens 14 Jahre alt.äa

Antwort
von PatrickJane13, 50

Hey bro.

Ich wollte nur sagen: Ich bin auch 14 Jahre alt und will eines klarmachen: In der Gamescom kannst du weder in den 16, noch in den 18 Jahre+ Bereich. Mit oder ohne Eltern. Deshalb ist die Gamescom für Jungs in unserem Alter sowas wie: Fifa 17 austesten oder the Sims und so stuff ;)

Von dem "geilen" Zeug gibt's nur die Trailer. Also nix mit austesten.

Also ich hätte dir davon abgeraten, falls du kein Megafan von Fifa bist.

Kommentar von Shingame ,

Dazu muss man sagen dass man bei Fifa auch den ganzen Tag anstehen darf :)

Antwort
von diemaracuja, 74

Es lohnt sich, wenn du eine Woche fährst und es mit Sightseeing in Köln verbindest und auch alle Tage der GC dann ausgiebig nutzen kannst.

Antwort
von GromHellScream, 32

Hallo userqy,

mit 14 Jahren lohnt es sich sowieso nicht, das du maximal Spiele bis 12 Jahren testen darfst. Wenn jetzt nicht so ein krasser Fan bist lohnt sich das nicht.

---
Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream

Antwort
von Ellibelli3, 81

Vllt kannst du ja auch in dem ort urlaub machen dass du 2-3 tage früher dort hin fährst:/ hab auch das gleiche problem

Kommentar von userqy ,

wo wohnst du?

Kommentar von Ellibelli3 ,

Österreich:/

Antwort
von Bluepurple, 52

Naja, wenn man so lange fährt, dann bitte auch für midn 2 Tage...

Antwort
von Racer818, 39

Bilde mit Freunden eine Fahrgemeinschaft und such jemanden aus deiner Familie oder jmd. aus einer Familie einer deiner Freunde der ein Auto hat und auch Bock auf Gamescom hätte.

Kommentar von Racer818 ,

Glaube aber du kommst erst ab 18 rein

Kommentar von ollikaly ,

Gamescom ab 18 für spiele ab 12 oder was?

Kommentar von Racer818 ,

Kein Plan. War auch noch ni auf der Gamescom

Antwort
von Jungbrutalheiss, 57

Lass es einfach. Es lohnt sich kein bisschen, außer du bist ein echt extrem krasser Hardcore-Gamer. Außerdem sind die Tickets schon alle weg, also wenn du keine hast, kannst du nicht mehr dahin. Es lohnt sich aber auch einfach so nicht, weil es verdammt(!) voll ist, du echt lange anstehen musst und viele Spiele noch gar nicht antesten darfst.

Kommentar von Lugamer ,

Man hat bisher immer noch Tageskarten gekriegt, wenn man nicht allzu spät da war.

Kommentar von Jungbrutalheiss ,

Es ist ausverkauft.

Antwort
von LPFoxi, 32

Also ich wohne 5 Stunden von der Gamescom entfernt und fahre trotzdem seit ich 14 bin hin :D. Also ich finde es lohnt sichselbst wenn man 14 ist, viele werden sagen, das es sich nicht lohnt weil man die ganzen Spiele ab 16 18 etc nicht spielen/gucken kann. Aber generell wenn man alles testen wollen würde, würde man zu lange anstehen und es gibt dort viel zu sehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community