Frage von ReWanzZ, 26

Ich würde gerne wissen wer früher in unserem Haus gewohnt hat und wo man das nachschauen kann?

Also ich weiss das unser Haus in der Hitler Zeit schon gestanden hat, das konnte ich leicht herausfinden da in unseren Bau unterlagen überall der Adler mit dem Hakenkreuz ist. So unser Haus war damals noch ein 2 Familienhaus und wurde nach und nach immer mehr umgebaut und seit 15 Jahren leben wir jetzt in dem Haus ( ist jetzt ein ganz normales Haus) mach kann aber teilweise dir Reste sehen wo eine wand früher gestanden hat, und mich Interessiert es total wer da früher so drinnen gewoht hat , kann man das irgendwo nachschauen ?

Antwort
von RussleHop, 5

Soweit ich weiss hat jedes Haus auch einen grundbuch Eintrag evtl. Auch mit zeitliste der Besitzer.Müsstest du dich schlau machen ob du da Einsicht haben kannst. Das würde aber nur den Eigentümer des Hauses beinhalten. Also Mieter werden dort nicht geführt glaube ich. was mir auch einfällt ist, das jedem Mietvertrag ein Energieausweis beiliegt wo bei mir zumindest das Baujahr des Hauses eingetragen ist. Wenn du Glück hast bei dir auch. Ist ja auch schon mal ein Anhaltspunkt.Eine weitere Möglichkeit wäre in deine zustandige Bücherei zu gehen oder in das Archiv zu gehen um alte Adressbücher( vergleichbar mit einem Telefonbuch) durch zu gucken. Die würden in der Regel ab Ende 19. Anfang 20. Jahrhundert geführt. Und es gibt natürlich noch die möglichkeit ältere Menschen im Umkreis zu fragen wer da gewohnt hat. Da gibt es bestimmt ein paar Geschichten die zusammen kommen. Viel Glück.

Antwort
von Meischda, 13

Du kannst es mal beim Einwohnermeldeamt versuchen. Ob du Infos bekommst ist fraglich, jedoch stimmen sie dann zumindest. 

Antwort
von Lexa1, 13

Das wird aus Datenschutzgründen etwas schwer werden. Beim Einwohnermeldeamt bekommst du so ohne weiteres keine Auskunft und beim Grundbuchamt auch nicht.

Du kannst nur eventuell Nachbarn in der Straße fragen, die schon länger da wohnen. Aber bis in die Mitte der 30 ziger Jahre wirst du kaum was erfahren.

Oder in einem Archiv alte Adressbücher.


Antwort
von schelm1,

Aus den Bauunterlagen nach 1933 geht der Bauherr hervor.

Weitergehende Auskünfte aus dem Meldregisgter zu dieser Zeit bis heute dürften Sie aus Datenschutzgründen und mangels berechtigtem Interesse kaum erwarten können.

Antwort
von josef050153,

Dafür gibt es das Grundbuch und das Einwohnermeldeamt. Ich weiß nicht wie das in Deutschland ist, aber bei uns bekommst du diese Informationen (gegen eine Gebühr) sehr leicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten