ich würde gerne was an mir ändern aber nur wie?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Man muss nicht unbedingt joggen um abzunehmen., Gymnastik geht auch., Hauptsache Bewegung. Und dann iss einfach nur die Hälfte von dem was angeboten wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesund ernähren und ohne Sport wird das nicht. Und wegen deinem Zeh solltest du dann mal zu Arzt gehen. Viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreundeDerNacht
23.04.2016, 14:28

ich war deswegen schon beim Arzt aber der hat nur ne Olle Nachtschiene verschrieben.... 

0

Schau mal beim YouTube Kanal von Sophia Thiel vorbei. Sie macht sehr gute Abnehm-und Ernährungstipps :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

erstmal würde ich mit deiner Mutter reden, und ihr dein Anliegen sagen. Vlt hört sie ja etwas auf dich und kauft auch mal Gemüse etc.  Zweitens hilft es nichts sich nur "gut" zu ernähren. Man sollte auch versuchen eben etwas weniger zu essen. Wichtig dabei ist aber, dass man es nicht übertreibt denn das kann zu Krankheiten führen und ist allgemein nicht so gesund. Also wie gesagt nicht übertreiben. Außerdem ist Sport auch wichtig. Wenn dir rennen usw. kein Spass macht, würde ich wie du gesagt hast mal Sit ups machen oder einfach mal Seilspringen. Eben irgendwas wo du dich auch mal anstrengen musst und schwitzt ;)

Viel Erfolg,

Fabian

P.S. mit der abnehm Sache würde ich in deinem Alter nicht übertreiben, denn du entwickelst dich ja auch noch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag deiner Mutter einfach, dass du dich gerne gesünder ernähren würdest, sie soll mehr Obst, Gemüse, Salate, Vollkornprodukte... auf den Tisch bringen. Verzichte auf Süßigkeiten und Fastfood. Trinke ausreichend, am besten Wasser, Tee oder schwache Saftschorlen.

Beim Sport könntest du es auch mal mit Schwimmen oder Radfahren probieren, da stört der Zeh nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mit zum Einkaufen und achte darauf, dass mal Obst, Gemüse, Vollkornbrot, Quark, Geflügel, Fisch usw dabei sind. Sprich eindringlich mit deiner Mutter und wenn es das nächste Mal Currywurst gibt, machst du dir eine große Schüssel Salat mit Rohkost und Geflügel. Viel leckerer und gesünder.

An Bewegung machst du am besten das was dir Spass macht. Hauptsache täglich bewegen.

Hilfreich sind Apps, zB Lifesum. Die ist kostenlos, hat eine grosse Datenbank aber auch einen Barcodescanner. Sehr hilfreich um mal einen Überblick zu bekommen, was man so isst.

Achte darauf gesund aber auch genug zu essen. Das schaffst du!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Dir doch selber was zum Essen machen, bist groß genug! Und Du wirst ja wohl auch  icht jeden Tag Pommes vorgesetzt bekommen, oder? Lass´die Cola weg und trink´Wsser z.B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

koche doch einfach für dich und gib deine Currywurst mit Pommes einfach mir ab ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?