Frage von Alumnii, 51

Ich würde gerne Spanisch studieren, muss jedoch 300 Unterrichtsstunden nachweisen, obwohl ich nur 3 Jahre Spanisch am Gymnasium hatte. Sind 3 Jahre ausreichend?

Antwort
von BarbaraAndree, 37

 Es reicht völlig aus, wenn du angibst, dass du drei Jahre in der Schule Spanisch-Unterricht hattest.

Kommentar von Alumnii ,

danke :)

Kommentar von BarbaraAndree ,

Gerne, du wirst ja sicher auch ein Zeugnis beilegen, aus dem ersichtlich ist, dass Spanisch auf dem Stundenplatz steht. Niemand zählt die Stunden nach, glaube mir.

Antwort
von Messkreisfehler, 34

Als Gymnasiast solltest Du in der Lage sein diese einfache Matheaufgabe zu lösen...

Kommentar von Alumnii ,

naja, solltest dich vielleicht selber fragen... Ein Schüler geht 38 Wochen durchschnittlich im Jahr zur Schule, was bei 2 Unterrichtsstunden die Woche 76 sind. 76 mit der Zahl 3 multipliziert wiederum 228. 300? ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten