Frage von UweMeier1, 87

Ich würde gerne ein Haus mieten, aber ungern die Kaution zahlen?

Ich würde gerne ein Haus mieten, die Kaution von über 3.000 Euro würde ich aber lieber andersweitig nutzen bzw. sparen. Gibt es da irgendwie eine Möglichkeit?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MarcelWerner, 58

Üblicherweise müssen ja immer 3 Monatsmieten Kaution hinterlegt werden, dass ist bei einem Haus natürlich sehr viel und das Problem hatte ich auch schon.

Ich habe damals aber eine gute Lösung gefunden und eine sogenannte Mietkautionsbürgschaft abgeschlossen, dass ist so etwas wie eine Versicherung und deutlich günstiger. Schau mal da http://www.mietkaution24.info/ gibt es Informationen und dort habe ich damals auch ein Vergleich durchgeführt und dann eine günstige "Kautionsversicherung" erhalten und der Vermieter war damit auch absolut zufrieden.

Antwort
von Jewi14, 53

Der Vermieter wird kaum auf die Kaution verzichten. Es gibt aber Kautionskasse. Im Grund ist das nur ein Stück Papier wo eine Bank oder Versicherung bestätigt, im Falle eines Falles wird sie die Kaution stellen.

Natürlich wird die Kautionskasse die von dir zurückverlangen und zusätzlich musst du natürlich auch Prämien zahlen. 1-2 Jahe kann man das schon machen, dann aber doch wieder auf herkömmliche Kaution setzen.

Antwort
von Odenwald69, 44

verhandelungssache.... vieleicht hat der vermieter schlechte erfahrungen gemacht ??

ich selbst würde auch nur noch vermieten mit kaution... wenn du 10 vermieter fragst würden diese heute nicht mehr vermieten wenn man nicht auf das geld angewießen ist vor lauter ärger..

Antwort
von GravityZero, 47

Um eine Kaution kommst du eigentlich nie herum. Es gibt höchstens einen Kautionskredit, vielleicht ist das ja was.

Antwort
von Schaco, 49

Bankbürgschaft - da zahlst du monatlich einen festen Betrag an die Bank, bekommst beim Auszug aber auch nichts zurück.

Antwort
von Andreaslpz, 45

Gibt es, such dir ein Haus zur Miete bei welchem der Vermieter keine Kaution verlangt

Antwort
von kenibora, 55

Wärst Du ein Haus oder Wohnungsbesitzer....welche Sicherheit würdest denn Du von einem Mieter verlangen???? (Oder hast Du in die Menschheit,jeglicher Art, blindes Vertrauen?) Die Kaution bekommst Du doch, je nach dem, bei Auszug wieder zurück!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community