Frage von Badmintongirl98, 36

Ich würde gerne die Fahrschule wechseln aufgrund meines sehr unzuverlässigen Fahrlehrers und aus weiteren Gründen muss ich hierfür den Grundbetrag neu bezahlen?

Antwort
von KevintheKingg, 27

Ja, plus Wechselgebühren und Bearbeitungsgebühren.

Kommentar von Badmintongirl98 ,

alles klar ,vielen Dank dann ist davon schon einmal abzuraten weil das ist jetzt schon sehr sehr viel Geld ..

Kommentar von Miete187 ,

Grundbetrag ist für die Fahrschule, also Theorieunterricht den Ausbildungsvertrag und Vortests inkl. Vorbereitung auf die Theorieprüfung.

Was davon wurde gemacht und was muss die Neue machen....Wechselgeb. Tüv ca. 22 Euro.

Einfache wäre..ich habe ...Euro bezahlt für ..... bekomme  ich was zurück?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten