Frage von NeuerNutzer2123, 114

Ich würde gerne abnehmen da ich meinen Körper wirklich hasse.... Ich hab es mit gesunder Ernährung probiert, mit Sport, mit Fitnessübungen und und und.....?

Aber es will irgendwie nicht klappen... (Ich bin 13| 163cm groß| wiege 73kg) ICH WEIß.....ich hab aber leider nur zugenommen um meinem Frust zu entkommen...(1-3.Hauptschule wurde ich gemobbt bin jetzt in der 4. Haupt)

BITTE HELFT MIR :(((

Antwort
von Thaliasp, 16

Wirst du jetzt in der 4. immer noch gemobbt? Wenn ja, melde das dem Klassenlehrer. Mobbing ist wirklich total fies. Ich habe das selber erlebt, mit 13 Jahren ungefähr fing das an. Schlussendlich hat das der Pfarrer bei dem ich Unterricht hatte abgestellt. Versuche dich abzulenken, mach etwas das dir Freude macht in deiner Freizeit. Wenn das nichts bringt wäre eventuell eine Therapie hilfreich. Alles Gute.

Kommentar von Thaliasp ,

Ich vergaß zu erwähnen dass für dich unter Umständen ein Ernährungsplan nicht schlecht wäre.

Antwort
von cira24, 40

Hey ich hatte das gleiche problem. Ich mache jtz seit fast 2Jahren Sport ich habe mir als Sport Kampfsport ausgesucht such dir einen Sport aus der dir gefällt und den du 2-3 in der Woche ausüben kannst.

Ernähhre dich gesund und richte dir einen Tag in der Woche ein wo du wirklich nur ein bisschen süßes ist informiere dich im internet über alle sachen die du im Alltag ist z.B vollkornbrot/toast ist gesünder als weißbrot/toast. Ich hatte vorher Kleidergröße XL/L jtz habe ich die Kleidergröße von meiner Schwester diese hat größe M/S es brauch seine Zeit mach langsam und lass dich nicht von anderen beeinflussen du schaffst das. Ich habe es geschaft und wurde über 6Jahre gemobbt. Es braucht Zeit verzweifel nicht.
Lg cira

Antwort
von Oehoehm, 23

Du bist 13 Jahre alt. Du darfst dich con soetwas nicht unterkriegen lassen. Mache 3-4 mal die woche ausdauertraining, wie zb joggen, radfahren, schwimmen etc. Und gib' nicht nach einer halben stunde gleich auf. Du musst am ball bleiben und dein ziel vor augen haben. Ich selber habe das alles durch und habe es geschafft 25kg abzunehmen. Achte darauf, dass du wenig fett zu dir nimmst und sueßigkeiten nur in maßen isst. Darüberhinaus ist gesundes kochen und backen genauso lecker, wie die ' ungesunde ' variante dagegen. Viel erfolg :)

Antwort
von julliee83, 25

Also....

Natürlich solltest du erstmal anfangen dich zu akzeptieren denn sonst wird das alles nichts...   Du solltest versuchen deine Mahlzeiten zu reduzieren und dich gesünder zu ernähren(Essen zu dir nehmen wo wenig Kalorien drin sind) dann solltest du deine letzte Mahlzeit des Tages um 18 Uhr essen das nennt man "abnehmen im Schlafrock " also nach 18 Uhr nichts mehr essen

Dann Versuch Sport zu machen wie schwimmen, joggen, oder worauf du Lust hast informier dich einfach mal... Ich hab in deinem Alter auch 72 kg gewogen jetzt wiege ich 53 und halte mein Gewicht Dank diesen diversen Tipps 

Lg Julie

Antwort
von kokomi, 26

geh zum arzt, er wird dich beraten, kinder bekommen hier keine abnehmtipps

Antwort
von MotocrosserBozZ, 19

Ich bin gut durchtrainiert und muskelös. bin 1,61 und wiege 49kg ( 13 )

Ich war auch schon mal etwas dicker...habe vor 2Jahren mit Boxen angefangen....Ich sach die das ist echt richtig geil....Ich habe 12KG. erst abgenommen und dann wieder 5kg muskelmasse zugenommen...Boxen I Like

Kommentar von NeuerNutzer2123 ,

Werds mal probieren danke! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten