Frage von percabeth2412, 25

Ich würde gern etwas das mit Journalismus zu tun hat machen in den Berufspraktischen Tagen.Ich weiß aber nicht wohin außer zum Standart.Habt ihr Vorschläge?

Also wie schon oben erwähnt.Ich würde gerne etwas in Richtung Journalismus machen,also eigentlich würde ich gerne "schreiben" um es grob auszudrücken.Allerdings habe ich durch das Internet in Wien immer nur den Standart gefunden was keineswegs schlecht ist allerdings hätte ich gerne noch ein paar Alternativen für den Fall das es keinen Platz mehr gibt. Wenn ihr irgendwelche Arten von Vorschlägen habt seid ihr gerne wilkommen.Ich werde übrigens 14 wenn das helfen könnte.(und achtet bitte nicht zu sehr auf das/dass)

Antwort
von Teufel0608, 19

Zeitungen oder Lokalradio wird da das einzige sein, was du  in diesem Bereich wirklich machen kannst.... Film/Fernsehen wird dich wahrscheinlich eher nicht im Praktikum nehmen.. Da muss man meist 18 sein. 

Gibt es denn einen anderen Bereich, der dich auch interessiert?

Kommentar von percabeth2412 ,

habe ich mir schon gedacht.Also an sich würde ich auch gerne im Gericht etwas machen.Was macht man denn im Lokalradio,darüber habe ich nämlich noch gar nicht nachgedacht?

Danke für die so schnelle Antwort

Kommentar von Teufel0608 ,

Bürgerfunk nennt sich das manchmal auch... Da musst du mal im Netz suchen, ob es sowas in deiner Stadt gibt und einfach mal anrufen, ob sie überhaupt erstmal Praktikanten annehmen.

Bei Gericht wirds etwas schwieriger werden - das ist meistens sehr beliebt.... 
Hast du noch was anderes? Versuch mal ein Brainstorming zu machen, da kommen manchmal die beklopptesten Dinge bei raus... 

Ich hab mein Praktikum damals als Erzieherin gemacht - die Ausbildung habe ich dann gemacht zur Fachinformatikerin...
:D Da kam ich aber auch erst drauf, nachdem ich Gedanken gesammelt habe.... 
Vielleicht finden wir ja gemeinsam etwas :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community