Ich würde dich gerne kennenlernen oder ich will dich gerne kennenlernen oder anders formulieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde eher mit "ich will" anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten schreibst Du "Ich möchte Dich gerne kennenlernen". Zu viele Konjunktive klingen nach Selbstzweifeln oder Unterwürfigkeit.

Es gibt ein Stück von Kurt Goetz, in dem ein Butler vorkommt. Er sagt immer "Da wäre jemand an der Tür", anstatt "Da ist jemand an der Tür". Deswegen wird er scherzhaft von seiner Herrschaft als "Herr Konjunktiv" bezeichnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs doch mal so:

"Ich wußte es schon immer:

Meine Traumfrau: sie ist schon geboren, sie läuft irgendwo herum, ich muß sie nur finden.

Und dann gestern der Hammer: plötzlich stands Du vor mir, ich habe es gespürt und vor lauter Erstaunen hat es mir so richtig die Sprache verschlagen.

Daher frage ich Dich heute: möchtest Du mich ein wenig besser kennenlernen?"

...und dann schweigen.

Wenn Du die Antwort nicht abwarten kannst, dann zähle im Geiste bis 21,22,23,24...

denn wer von euch beiden zuerst etwas sagt, der hat "verloren".

Ich bin schon mal bis ...30 gekommen, dann hat sie JA gesagt.

Viel Erfolg!

Beste Grüße

Dipl.-Päd. York Füssel

Wirtschafts- und Vermögensberatung seit 1983

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emoschlumpf666
03.11.2016, 18:08

mach das nicht das kommt zu gespielt rüber hahaha

0

Was möchtest Du wissen?