Frage von Howdareyou, 87

Mein Wunsch ist eine Beziehung - Soll ich den Kontakt abbrechen?

Hallo, ich habe ein großes Problem.

Ich bin richtig verliebt in einen Jungen, der mit mir vor 5 Jahren in eine Klasse gegangen ist. Wir haben uns zwischenzeitlich ziemlich aus den Augen verloren, jedoch im September wieder getroffen. Mittlerweile treffen wir uns alle zwei bis vier Wochen. Ich habe ihm gesagt, dass ich Gefühle für ihn habe, er sagte aber, dass er noch nicht bereit ist für eine Beziehung, er gerne mit mir eine erweiterte Freundschaft führen möchte. Er küsst mich sehr oft sehr leidenschaftlich, wir kuscheln, wir machen ziemlichen Quatsch. Die ganzen Zärtlichkeiten, das Küssen gingen von ihm aus. Ich habe oft wirklich das Gefühl, dass er auch für mich Gefühle hat. Ich will ihn ja auch nicht einengen oder so, aber ich wünsche mir schon länger eine Beziehung zu ihm. Ich will auch keine erweiterte Freundschaft führen. Er erzählt mir auch immer, dass ich die Einzige sein werde, mit der er dies führen will.

Ich weiß nicht mehr weiter. Ich bin am überlegen, ob ich ihm einen Brief/ Text schreibe, in dem ich ihm schreibe, welche Gefühle ich für ihn habe, ich aber durch die ganze Situation Abstand zu ihm brauche, weil es ja eigentlich keinen Sinn macht darauf zu hoffen, dass noch etwas aus uns wird. Er ist 20, ich 21. Was soll ich tun? Ich sehne mich jeden Tag nach ihm..

Antwort
von bel93, 38

Hallo

Hast du ihn den mal gefragt wieso er keine Beziehung möchte? Und wieso zeigt er dir gegenüber so viel Leidenschaft, wenn er mit dir nur eine "Freundschaft" will? Diese ganze Leidenschaft hat man meiner Meinung nach eigentlich nur, wenn man jemanden liebt und eine Beziehung möchte oder wenn man etwas anderes im Sinn hat (wenn du verstehst was ich meine :))  Ich kann das natürlich nicht wirklich beurteilen, da ich ihn nicht kenne aber so wie du es hier geschildert hast war das mein erster Gedanke.

Ich würde nochmals mit ihm reden. Ich denke das würde dich nur verletzen, wenn du eine Beziehung willst und ihn liebst und er aber nur befreundet sein möchte aber trotzdem dir gegenüber körperliche Interesse zeigt...

Alles gute!

Kommentar von Howdareyou ,

Er sagte mir, dass er eine längere Beziehung hatte und deshalb noch nicht bereit wäre. Und ja, sexuelles Interesse besteht auch, aber ich blocke das halt immer ab. Er benimmt sich auch nicht, als würde es ihm nur darum gehen. Er arbeitet halt auch sehr viel, hat nicht so viel Zeit.. ist viel zu kompliziert alles..

Antwort
von Roofgirl30, 29

Ich war in einer ähnlichen Situation und habe versucht, den Kontakt abzubrechen. Das hat überhaupt nicht geklappt, da ich einfach endlos traurig war als ich nicht wusste, wie es ihm geht.

Ich würde dir raten, mit ihm ein Gespräch zu führen und ihm deine Gefühle offen und ehrlich zu gestehen.

Kommentar von Howdareyou ,

Ich habe ihm ja schon meine Gefühle gesagt :/ Ich bin so oder so sehr traurig, er bedeutet mir wirklich viel und es ist so oder so schon alles kaputt..

Antwort
von natalia99, 33

Hey ich hatte vor kurzem eine ähnliche Situation.ich sei die einzige für ihn und irgendwann möchte er eine Beziehung nur nicht zu dem Zeitpunkt.und jeder meinte er hätte auch Gefühle für mich....seine Freunde und bekannte die uns beide kannten...ich gestand ihm eines Tages meine Gefühle und alles war vorbei...was lernt man daraus?"nicht bereit sein"ist meistens eine faule Ausrede....

Kommentar von Howdareyou ,

Ich habe ihm ja schon von meinen Gefühlen erzählt. Also er weiß das. Und wir treffen uns trotzdem weiter und er küsst mich. Aber Hoffnung habe ich keine mehr..

Kommentar von natalia99 ,

ja wir haben uns auch geküsst und alles..und wie gesagt er meinte auch immer er will was von mir..nur auf worte sollten taten folgen.und wenn es das nicht tut dann hat es keinen zweck.auch wenn man es sich nicht eingestehen will..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community