Frage von verityfabi, 60

Ich wollte meine arbeitsklamotten waschen wieso geht die Maschine nicht?

nicht falsch verstehen ich weiß wie man wäscht... Das Problem ist das die wohl nicht mehr schleudert. Ich wollte grade meine Wäsche holen die tropfend raus kam und klitsch nass war so kann ich die schlecht in die Wohnung hängen und n Trockner haben wir nicht. Ich lasse sie jetzt zum 5ten mal schleudern ...Die dreht sich zwar zählt auch die Minuten aber die Wäsche kommt trozdem raus als hätte ich die in der Badewanne nass gemacht. Wirklich es tropft ohne ende das war nie so... was kann ich jetzt mit der Wäsche machen?

Antwort
von wollyuno, 18

einfach mal nachsehn ob wasser in der maschine steht,wenn ja pumpt sie nicht ab.unten aufschrauben,sieb reinigen und nachsehn ob sich der pumpenflügel dreht

Antwort
von Josefiene, 30

Kann dir nur von meiner Waschmaschine berichten und die schleudert bei nur einem Wäschestück nicht. Lege mal noch ein paar saubere Handtücher dazu und versuche es nochmal.

Kommentar von Kiboman ,

an diesem tipp ist was wahres drann, (wenn vorhanden) kontrolliert die maschinen wie unwuchtig die trommel ist, bei zu grosser unwucht, schleudert sie nicht.

Antwort
von Nitram, 15

Hallo, lange Rede kurzer Sinn. Hast du schon getestet ob die Maschine leer Schleudert? wenn ja ist es zu 100% die Unwucht des einzelnen Wäschestückes, da hilft nur, was schon geschrieben wurde, mehr Wäschestücke in die Maschine und nochmal schleudern.


Antwort
von beangato, 34

Vlt. ist einfach zu viel drin. Nimm was raus und schleudere nochmal.

Ansonsten: In Handtücher einwickeln, das saugt die Nässe raus.

Und Waschmaschinenmonteur holen.

Kommentar von verityfabi ,

Nein es war nur meine reithose drin

Antwort
von netzy, 40

die Wäsche schleudert wie immer ?

und die Trommel ist leer, also Wasser steht keines drinnen, wurde also abgepumpt ?

irgendetwas hast übersehen ;)



Kommentar von verityfabi ,

Nein sie schleudert halt nicht aber wass3r ist nicht drin

Kommentar von netzy ,

Ich lasse sie jetzt zum 5ten mal schleudern ...Die dreht sich zwar.... bla, bla, bla

wenn du selbst weißt das die Maschine nicht schleudert, was erwartest dann, Komiker ;)

sag ich ja das du etwas falsch machst, wenn sie nicht schleudert, dann ist die Wäsche auch mehr nass.....

nur zur Info:
beim Schleudern dreht die Trommel sehr schnell, was sogar du sehen solltest ;)

also lies die Anleitung, kontrolliere die Menge bzw. das Gewicht der Wäsche (versuche es mit der Hälfte), usw.

ansonsten liegt eventuell wirklich ein Defekt vor, auch wenn das Ding neu ist.......

Kommentar von verityfabi ,

Das mir jemand sagen kann woran es liegt oder evtl. Sagen kann was ich tun kann? Mein Gott bei manchen Leuten denkt man das Gehirn haben se aufm klo vergessen. Es war nur eine einzige Hose drin und die hat sich nur langsam gedreht. (habe vergessen zu erwähnen das sie nur sehr langsam gedreht hat) und statt 10 Minuten bei 7 aufgehört hat und da dann ende stand

Kommentar von Josefiene ,

Dann versuche es doch mal so wie ich es in meiner Antwort geschrieben habe. Was für eine Waschmaschine (Marke) hast du?

Kommentar von netzy ,

ich will jetzt nicht wissen wo du dein Gehirn vergessen hast, solltest du jemals eines gehabt haben !!

deine Ansage war trotz mehrmaligem Schleudern wird deine Wäsche nicht trocken, nichts von nur langsam drehen und auch nichts von nur einer Hose (sondern Arbeitsklamotten), usw.....

also nochmal, lies einfach die Anleitung nochmal, entweder hast du etwas übersehen (vielleicht zu wenig Wäsche) oder die Maschine hat einen Defekt, mehr Möglichkeiten gibt es nicht, sollte sogar einem "Hohlkopf" wie dir klar sein

Antwort
von ronnyarmin, 36

Auswringen und die Waschmaschine reparieren lassen.

Kommentar von verityfabi ,

haha ....Die ist erst neu 😂 keine 3 Wochen alt 😟

Kommentar von ronnyarmin ,

Das hindert sie ja nicht daran, kaputt zu sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community