Frage von 14jonas, 28

Ich wollte mal Fragen und zwar habe ich beim Sport (Basektball, Fußball, usw...) Knieschmerzen also es ist eher ein Stechen Knaxen wie kann ich das verhindern?

Antwort
von Tanzistleben, 7

Hallo Jonas,

verhindern kannst du das gar nicht. Es muss die Ursache gefunden werden. Hat der Orthopäde, bei dem du warst, ein MRT angeordnet?

Am besten wendest du dich an einen Sportmediziner, der sich mit Ballsportarten beschäftigt. Ruf bei der Ärztekammer an, dort bekommst du Adressen von Sportärzten in deiner relativen Nähe mit dieser Spezialisierung. Es zahlt sich wirklich aus, zu  so einem Spezialisten zu gehen, da sie einfach die größte Erfahrung mit Verletzungen bei Sportlern haben. Außerdem kennen sie auch die meisten, besten und neuesten Therapiemethoden und haben Verständnis dafür, dass man so schnell wie möglich wieder trainieren will.

Verwendest du bereits eine Kniebandage für den Sport? Wenn nicht, rate ich dir, einen Genutren-Strumpf zu besorgen. Du bekommst ihn in Sanitätsfachgeschäften, musst aber persönlich hingehen, da die genaue Größe abgemessen werden muss. In Österreich übernimmt die Kosten dafür, bis auf einen kleinen Selbstbehalt, die Krankenkasse. Frag doch nach, ob das in Deutschland auch so ist. Die Verschreibung dafür, kann auch der Hausarzt ausstellen. 

Allerdings ist das auch nur eine unterstützende und schützende Maßnahme, bis der Sportarzt die richtige Diagnose stellen und passende Therapien anordnen kann.

Kümmere dich bitte bald um einen Arzttermin, denn gerade Knieverletzungen sind eine heikle Sache, die so schnell wie möglich behandelt werden sollten.

Alles Gute und liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Antwort
von soerensven, 16

Mal zum Arzt gehen...

Kommentar von 14jonas ,

Ja hab ich vergessen zu erwähnen war bereits beim Orthopäden da wurde nichts gefunden Danke für deine Antwort werde  noch zu weiteren Ärzten gehen Mfg Jonas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten