Frage von ITALO02, 31

Ich wollte fragen ob man beim ersten mal shisha rauchen Lungenkrebs bekommen kann, wenn man ca. 15 züge gezogen hat?

Ich habe einmal ca 15 züge von einer Shisha gezogen und wollte fragen ob man dann schon Lungenkrebs bekommen kann

Antwort
von Chumacera, 30

Du kannst auch Lungenkrebs bekommen, wenn du niemals eine Shisha in der Hand gehabt, geschweige denn, geraucht hast.

Aber nach 15 Zügen liegt es ganz sicher nicht an der Shisha!

Antwort
von Drewfire6392, 31

du kannst auch lungenkrebs bekommen wenn du nicht rauchst aber für gewöhnlich passiert da nichts

Antwort
von CatNSaege, 26

Man kann IMMER Lungenkrebs bekommen. Auch wenn man noch nie im Leben geraucht hat. Die Wahrscheinlichkeit wird vielleicht um 0,000irgendwas erhöht aber das wird sie auch wenn du raus gehst und Abgase einatmest.

Antwort
von Consiliarius, 21

Nicht unbedingt Lungenkrebs, Ich kenne einen der hat jetzt ein Loch in der Kehle vom Kehlkopfkrebs. Das sieht lustig aus wenn der Rauch da jetzt aus dem Hals rauskommt.

Der Shisha Tabak hat mehr Feuchtigkeit als normaler Tabak. Damit werden
noch mehr Schadstoffe gebunden, vor allem die Krebs erregenden
Teerstoffe, und werden besser und schneller in die Lunge transportiert
und dort abgelagert. Die Chance Zungen-, Lippen-, Kehlkopf- oder
Lungenkrebs zu bekommen sind beim Shisha rauchen deshalb besonders groß

Antwort
von meinerede, 25

Das kann keiner sagen. Lass den Quatsch einfach sein!

Antwort
von DerOnkelJ, 22

Japp...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community