Frage von BistScheisse, 44

Ich wollte fragen ob ich mit dem A1 Moped führerschein maschinen mit 250ccm fahren darf?

Antwort
von migebuff, 24

Ja, sofern das Fahrzeug vor 1957 gebaut wurde und weniger als 0,7 KW hat.

Den Daimler Reitwagen mit 264 ccm und 0,37 KW dürftest du beispielsweise fahren.

Kommentar von Effigies ,

Wo steht das denn ?  Das muß ja ne Übergangsverodnung sein, die schon nen festen Parkplatz im Museum hat ;o)

Kommentar von migebuff ,

Ja, ist im §76 FeV zu finden, rechtlich sind das Mofas. Die Jahreszahl hatte ich wohl falsch in Erinnerung, 1957 war für Leichtmofas relevant, hier ist es 1952.


Wie Fahrräder mit Hilfsmotor werden beim Vorliegen der sonstigen Voraussetzungen des § 6 Absatz 1 behandelt

a) Fahrzeuge mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3,
wenn sie vor dem 1. September 1952 erstmals in den Verkehr gekommen sind und die durch die Bauart bestimmte Höchstleistung ihres Motors 0,7 kW (1 PS) nicht überschreitet,

b) Fahrzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 40 km/h,
wenn sie vor dem 1. Januar 1957 erstmals in den Verkehr gekommen sind und das Gewicht des betriebsfähigen Fahrzeugs mit dem Hilfsmotor, jedoch ohne Werkzeug und ohne den Inhalt des Kraftstoffbehälters – bei Fahrzeugen, die für die Beförderung von Lasten eingerichtet sind, auch ohne Gepäckträger – 33 kg nicht übersteigt; diese Gewichtsgrenze gilt nicht bei zweisitzigen Fahrzeugen (Tandems) und Fahrzeugen mit drei Rädern.
Expertenantwort
von Siraaa, Community-Experte für Führerschein, 28

Nein, bei 125ccm ist Hubraummäßig def. Schluss.

Antwort
von MrEdge125, 22

Nein. Nur bis 125 ccm. Hierfür bräuchtest du den A2 Führerschein.

Antwort
von fuji415, 16

Nein die A1 Klasse wird auch 125er Minibike genannt das lernt man doch in der Fahrschule oder nicht das mit A1 nur max, 125er fahren darf  oder nicht aufgepasst .   

Kommentar von Siraaa ,

Wer nennt 125er Minibike? Hab ich persönlich noch nie gehört. Weder in der Fahrschule, noch sonstwo. Höre ich von dir grad zum ersten Mal. 125er der Klasse A1 sind Leichtkrafträder.
Minibikes sind nicht im Straßenverkehr zugelassen und somit keinesfalls mit einem Leichtkraftrad zu verwechseln.

Kommentar von Eichbaum1963 ,

Wer nennt 125er Minibike?

Wohl nur unser @fuji. ;))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten