Frage von homegamingfreak, 51

Kann man eine AMD R9 390 mit einer beispielstweise GTX 1060 Grafikkarte an ein Mainboard stecken? Bring das mehr Leistung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer, 34

Ja kann man. Bringt aber nicht mehr Leistung. 2 Grafikkarten können nicht einfach so zusammen arbeiten, wenn du sie an ein Mainboard anschließt. Dafür haben AMD und Nvidia ihre eigenen Technologien Crossfire und SLI entwickelt, welche jeweils nur bei ihren eigenen Grafikkarten funktioniert. Also Crossfire geht nur bei AMD Grafikkarten und SLI nur bei Nvidia Grafikkarten. 

Kommentar von homegamingfreak ,

heisst das wen ich mir jetzt noch eine amd grafikkarte hole mit crossfire würde die dan zusammen arbeiten ?                                     (nochmal danke für die antwort) 

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Müsste aber auch die gleiche sein. Also es muss eine weitere R9 390 sein. Und ich glaube kaum, dass das dein Netzteil packt. 

Kommentar von roman2308 ,

 nvidia und amd arbeiten nicht zusammen ! wie schon oben erwähnt haben die ihre eigenen wege um grakas zu verbinden sli / crossfire bei nvidia kannst du nur die selbe graka zwei oder mehr mals verwenden und bei amd ist es nicht anders meines wissen also immer die selbe grafikkarte benutzen ! wobei ich mich frage ob du nicht lieber die 390 verkaufen solltest was drauf legen und die rx 480 hollen solltest 

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Warum sagst du mir das???Übrigens, die R9 390 hat etwa gleich viel Leistung wie die RX 480 also warum sollte er seine R9 390 verkaufen?!

Antwort
von groygroy, 6

Früher konnte man so die NVIDIA für physx nutzen, heute untersagt NVIDIA das

Antwort
von HardwareGuru, 35

Ja kann man, bringt aber gar nix.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten