ich wollte eine email zu meinem Nachbarn schreiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du ihn duzen möchtest auf keinen Fall mit "Herr Müller" in der Anrede starten.

Falls Du nicht den Vornamen benutzen möchtest würde sich "Lieber Nachbar" anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme an, er duzt Dich, Du sprichst ihn aber mit "Sie" an?
Dann passt das fast.
"Hallo lieber Herr Müller"
Wenn Du ihn auch duzt, dann solltest Du ihn einfach mit Vornamen ansprechen.
"Hallo Peter"
Wenn Du den nicht kennst, oder nicht nutzen willst, dann schreibe einfach:

Hallo,
....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du passt nicht zu der Anrede. Finde ich. Entweder: Herr Müller und Sie oder Karl-Ferdinand  und du.

Was geht, ist die amerikanische Sitte, jemanden zu Siezen und mit Vornamen anzureden:  Renate, könnten Sie mir mal die Akte bringen.

Aber Herr Müller und du... geht nicht. Finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?