Frage von AmnesiaKush, 136

Ich wollt eben in die Kirche gehen, und musste festellen das dass Gotteshaus mir kein Eintritt gewährt, weil die Türe verschlossen war. Warum machen die sowas?

Antwort
von Eselspur, 25

Leider werden Kirchen immer wieder beschädigt und es wird auch gestohlen. Trotzdem finde ich es schade, dass manche bzw. viele Kirchen außerhalb er Gottesdienstzeiten verschlossen werden. 

Versuche es bei einer anderen Kirche in deiner Umgebung! Katholische Kirchen sind öfters unversperrt als evangelische, ziemlich alle Kathedralen und die meisten großen Kirchen und Wallfahrtskirchen sind tagsüber geöffnet.

Antwort
von tryanswer, 79

Aus dem gleichen Grund, aus dem du beim Verlassen deine Wohnung abschließt. Wende dich an den zuständigen Pastor oder Küster, die werden dir die Tür gerne öffnen.

Antwort
von Nadelwald75, 17

Hallo AmnesiaKush,

das Gotteshaus kann dir keinen Eintritt gewähren, da es ein Steingebäude ist und keine Person.

Wann die Kirche geöffnet ist, erfährst du im Pfarrbüro, im Wochenzettel, im Pfarrbrief, bei Gemeindemitgliedern, auf der Homepage der Pfarrei  und in den Verkündigungen am Sonntag.

Antwort
von RudolfFischer, 15

Vandalen, Diebe und zuweilen auch militante Glaubensgegner sorgen immer wieder für Schäden in den Kirchen.

In einer benachbarten Stadt wurde ein Stiftskreuz aus dem 11. Jahrhundert gestohlen, das sehr wertvoll und unersetzlich ist. Die Diebe wurden gesehen, und drei Libanesen sind jetzt unter Anklage, bestreiten aber alles.

Auch Bildstöcke sind oft Angriffsziele von Vandalen und Christentumhassern. Vandalismus und Einbrüche kommen zudem bei allen öffentlichen Gebäuden vor.

Es gibt Kirchen, in denen Gläubige während der Zeit, in der die Kirche geöffnet ist, durch Präsenz Wache schieben. Alles in allem eine sehr traurige Entwicklung. Früher war das Meiste nicht besser, aber das schon.

Antwort
von Inkonvertibel, 63

Hey
AmnesiaKush,

Das habe ich auch schon erlebt. Früher konnte man jederzeit in einer Kirche Ruhe und Besinnung finden. In der heutigen Zeit ist es leider so, das oft etwas aus den Kirchen entwendet wurde. Darum werden die Kirchen heutzutag verständlicherweise abgeschlossen.

Das finde ich auch sehr traurig, ist aber wohl ein; wenn auch trauriges; Zeichen dieser Zeit.

LG Inkonvertibel

Antwort
von omikron, 27

War es eine katholische oder eine evangelische Kirche.

Evangelische Kirchen begreifen sich als Versammlungsraum, der nur geöffnet wird, wenn ein Gottesdienst stattfindet - Ausnahmen bestätigen die Regel.

Katholische Kirchen begreifen sich als Haus Gottes, zu dem man quasi immer Zugang hat. Darum sind sie meist geöffnet - Ausnahmen bestätigen die Regel.

Wenn du eine evangelische Kirche aufsuchen wolltest, dann kannst du also grundsätzlich nicht davon ausgehen, dass sie offen ist. Wolltest du hingegen eine katholische Kirche aufsuchen, dann hat es sicher Gründe, dass geschlossen ist: sehr wertvoller Inventar und niemand, der den ganzen Tag darauf aufpassen kann z.b.

Für eine exakte Begründung zu der speziellen Kirche wendest du dich am besten an das Pfarramt.

Antwort
von Lulu646785, 60

Das hat doch nichts mit dir zu tun. Schau Dich nach anderen Kirchen um oder warte einfach bis die Kirche wieder geöffnet hat 

Antwort
von SturerEsel, 34

Weil es böse Menschen gibt, die nicht davor zurück schrecken, selbst aus einer Kirche etwas zu stehlen bzw. Vandalismus auszuüben.

Wenn du beten möchtest, kannst du das auch im stillen Kämmerlein machen.

Antwort
von Jack98765, 36

Nennt sich Diebstahlsschutz oder lässt du deine Wohnung beim Verlassen unversperrt?

Antwort
von nowka20, 9

damit die nicht beklaut werden

Antwort
von BellAnna89, 62

AmnesiaKush-deine Verbindung zu Gott braucht sicher keine Kirche, da müsste doch dein Bewusstsein erweitert genug sein, um ihn immer und überall spüren zu können, oder? Wenn nicht, versuch`s doch mal mit ner anderen Sorte, vielleicht bist du schon zu sehr an Amnesia gewöhnt😉

Kommentar von AmnesiaKush ,

Ich weiß nicht von was du redest.

Kommentar von BellAnna89 ,

Hat dein Nick etwa nichts mit Haze zu tun???

Kommentar von AmnesiaKush ,

Und ich wiederhole ich weiß nicht was du meinst. Lass mich jetzt in Ruhe bitte....

Kommentar von NorwinSchneider ,

Haha xD

Antwort
von Viktor1, 22
 Warum machen die sowas?  

Weil die bitter böse sind und dir dein Gebet in der Kirche nicht gönnen.
War das sogar eine kath. Kirche ?
Ja ? - nun, dies sagt alles über die aus, man kennt die ja.
Pfui-Deibel.

Antwort
von NorwinSchneider, 24

Die Frage ist warum gehst du außerhalb der Gottesdienste in die Kirche?

Antwort
von lupoklick, 48

Was hat denn das mit DIR zu tun? -

 Nicht jede Kirche ist ständig geöffnet...

Antwort
von meinlein, 53

In vielen Städten gibt es Kirchen die Tagsüber offen sind. Du kannst ja mal googlen welche Kiche bei Dir in der Stadt offene Türen hat.

LG

Antwort
von DerBuddha, 17

oh je, da hat sich dir kirche mal das recht herausgenommen, die tür verschlossen zu halten und anstatt DORT mal nachzufragen, sollen wir hier im forum die frage beantworten?..............süüüüüüüüüüüüüsssss.........*g*

so spass beiseite....es kann millionen gründe (krankheit, urlaub, wichtige dinge usw.) haben, also einfach mal dort nachfragen, wenn du wieder rein kommst, z.b. am sonntag...... im übrigen, WARUM verschliesst du/deine familie die wohnungstür?........einfach mal drüber nachdenken........(und falls du nicht drauf kommst) weil ihr nicht wollt dass jemand reinkommt?.....*zwinker*

frage beantwortet..........:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten