Frage von JochenH, 46

Ich wohne am Bodensee und habe keinen Bootsliegeplatz. Gibt es ein gut transportierbares aufblasbares Boot,mit dem man auch Segeln gehen kann bis maximal 2000€?

Ich wohne direkt am Bodensee in einer Wohnung, habe dort einen kleinen Kellerraum zur Verfügung, wo ich ein kleines Boot lagern kann. Einen Liegeplatz am See finde ich nicht im Einzugsbereich. So will ich ein aufblasbares Boot kaufen, welches eine einfache Besegelung enthält und damit wie eine kleine Jolle steuerbar ist. Ich werde allein oder zu Zweit segeln. Es reicht eine simple Lösung für den Hausgebrauch, ich mag einfach nur das Boot aufpumpen, die 150 Meter zum See gehen und dort Segel setzen und losfahren. Es gibt solche Boote von der Firma Grabner, die mit Besegelung aber über 7000 Euro kosten. Ich würde eine Lösung bis maximal 2000 Euro suchen, natürlich erwarte ich dafür keine Wunderdinge.

Antwort
von Hamburger02, 24

http://www.yacht.de/ausruestung/neue_ausruestung/segelndes-schlauchboot-mit-schw...

Gebraucht wären evtl. das Metzeler Markant interessant (mit dem Vorläufer habe ich in der Jugend das Segeln gelernt und das ging ganz gut) oder wenn man richtig Spass haben möchte, wäre ein gebrauchter smartkat zu überlegen. 

Antwort
von CockiUndBaby, 28

Wenn du das echt magst und regelmäßig machen willst würde ich sparen und mir ein gutes holen, ansonsten kannst dort auch Boote mieten mach ich auch immer

Kommentar von JochenH ,

Boote mieten werde ich weiterhin, aber da ich 150 Meter vom See wegwohne, hätte ich gern ein eigenes, kleines Boot zum Hausgebrauch. Was wäre ein "gutes" Boot?

Kommentar von CockiUndBaby ,

Leider kenne ich mich nicht mit booten aus, aber bevor du auf den Preis schaust würde ich mich erstmal umschauen was dir gefällt. Ob du was für 2000€ findest kann ich dir leider nicht sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten