ich wills jetzt wissen gtx 970 oder r9 390?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bevorzuge GTX 970. Alle reden zwar immer von diesem "Krüppel RAM" aber mehr als 3,5GB braucht man nicht, wenn man nicht gerade auf 4K zockt. Dazu kommen dann noch die geilen Treiber und die Nvidia PhysX.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lMartinl
21.05.2016, 20:44

ok

0
Kommentar von Rtex1337
21.05.2016, 21:38

Ähm ja, die geilen Treiber... Is ja nicht so, als würde Nvidia seit Ewigkeiten mit Kernelproblemen kämpfen.

0
Kommentar von dermitdemhund23
21.05.2016, 22:25

Ich hab solche Probleme noch nie gehabt oder davon gehört.. Nur wenn ich übertakte. Und AMD ist mit seinen Treibern auch nicht wirklich besser.. Meine Radeon HD 4850 ist in Thief 2 wegen Treiberproblemen abgeschmiert, manchmal auch mit Bluescreen... Hab damals alles versucht, ich kann dir auch gerne einen link zum thread auf computer base schicken.

0
Kommentar von groygroy
22.05.2016, 01:02

Zur Zeit ist aber NVIDIA mit schlechten Treibern dran, daran gibt es nichts weiter zu sagen, haben in letzter Zeit viel Mist gebaut

0

Also... mal ganz sachlich. Ja die 970 ist ein Speicherkrüppel und absolut nicht zukunftstauglig mit ihren 4GB VRAM, für aktuelle Spiele wirst du ~3 GB RAM brauchen. Außerdem verträgt sich Nvidia nicht wirklich mit Dx12 und kämpft IMMERNOCH mit Kernelproblemen. Ich wage mal zu behaupten, das 90% der Kommentare, die dir die 970 empfehlen von fanboys stammen. Die 390 is m.M.n. die bessere Wahl, da sie Leistungs- und aufwandstechnisch min vor der 970 liegt. Allgemein würd ich dir aber empfehlen, auf die neue Generation zu warten, v.a die neuen AMD GPUs und die 1070 dürften in der Mittelklasse interessant werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rtex1337
21.05.2016, 21:36

Sry, hab erst im Nachhinein, den letzten Absatz deiner Frage gelesen...

0

Die bessere Software hat die ATI r9 390 denn die nvidias haben ihr kernel problem etc. Immer noch nicht im griff. Die müssen jeden monat ihre treiberversion erneuern, das ATI nicht hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dermitdemhund23
21.05.2016, 21:22

Die bringen jeden Monat Updates wegen der Game Optimierungen für z.b. Doom neulich. Die haben keine Kernel Probleme..

0
Kommentar von Rtex1337
21.05.2016, 21:39

Doch, Nvidia kämpft ziemlich mit ihrer Software...

0