Frage von MiamiGirl96 01.03.2011

Ich will von zu hause weg !

  • Antwort von IchDummSein 01.03.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Komm mal Runter! das liegt an der Pubertät, du bist net die einzige, die solche Gedanken hat von zu hause auszuziehen, das ist bloß, weil du jetzt bald erwachsen wirst und deine eigene Freiheiten haben willst. Deine Eltern haben dich gern und gut ist.

  • Antwort von Som3body 01.03.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Drück deiner Mutter Das Telefon in die Hand und sag das sie jetzt ein Termin machen soll. Dann vergisst sie es nicht, und vielleicht hilft dir das.

  • Antwort von Katja1976 01.03.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    du solltest dich ans Jugendamt, Pro Familie, Jugendhilfe (NOtdienst) wenden, vielleicht kommst du in einer WG unter

  • Antwort von boingsel 01.03.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich hab hier kein einziges vernünftiges Argument gelesen. Was haben denn die Eltern konkret gemacht? Wenn sich meine Tochter ritzen würde, würde ich sie auch anschreien.

  • Antwort von emser 01.03.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das hört sich natürlich übel an, aber es ist sicher keine Lösung, gleich zu sagen:Ich will weg! Keiner von uns hier kennt deine genauen Lebensumstände, so ist es natürlich schwer, dir guten Rat zu geben. wende dich mal an die Beratungsstellen für Jugendliche, bei der Caritas, oder dem Jugendamt. Aber sei bitte auch so ehrlich und überlege, dass auch zu Problemen immer zwei Seiten gehören! Ich könnte mir vorstellen, dass auch du deinen Teil dazu beigetragen hast, dass die Situation so verfahren ist. Nimm Hilfe in Anspruch und versuche, wieder deinen Weg zu finden, auch mit deinen Eltern zusammen! Viel Erfolg!

  • Antwort von SchnuBee 01.03.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wende dich ans Jugendamt, die sind für dich zuständig.

  • Antwort von WatteBauschx33 29.04.2013

    MIr geht es GENAUSO!.. Ich habe heute in der Schule die ganze Zeit überlegt ob ich mir nicht einfach ein Zelt nehme, und abhaue! -.-

    Wenn in den nächsten Tagen in den Nachrichten, irgendwas von einem verschwundenen Mädchen steht... war ich es!

  • Antwort von Lisa881100 31.08.2012

    Ich würd sofort abhauen!!!!!!!! Reden hilft da nicht mehr wenn deine eltern dabei zusehn wie duch dich ritzt und sie dich vernachlässiegen!!!!!! Ich bin im moment ind der fast gleiche Situation bei vater lebt in rumanien ist nixht gesxhieden er ist da weil er da arbeitet und meine mutter abeitet jeden tag bis sechs ich kann nur nicht ab hauen weil ich noch 3 geschwister habe ich muss den haushalt alleine machen deswegen geh ich zum jugendamt!!!

  • Antwort von derdorfbengel 04.08.2012

    Oh, 1 1/2 Jahre her. Hat sich inzwischen Dein Leben beruhigt?

  • Antwort von lalalalalaxD 04.06.2011

    also :) ich verstehe dich zu 100 % und diese dumm bla bla bla gar nicht ich bin erst 13 und ich hasse meiner mutter sie maht mich nur noch fertig und immer bin ich schuld die anderen nie .... also ich verstehe dich aber hey kopf hoch .... ich scheiß auf meine eltern soll sie sagen was sie wolln später wenn sie eine omi ist und nach hilfe schreibt kommen ich dann halt auch nicht mehr das kann sie dann vergessen

  • Antwort von mileyrgirl5 02.03.2011

    Wenn dir sicher bist ! aber hör auf deine herz und nicht was andere sagen

  • Antwort von coeleste 01.03.2011

    geh zum jugendamt

  • Antwort von especially94 01.03.2011

    Ich kann dich gut verstehen... Auch ich hatte oft solche Probleme... Am besten du redest mit einer Freundin darüber.. Du hast bestimmt auch eine der du alles anvertraust... Vielleicht kannst du eine Weile zu ihr... und wenn das deine Eltern und ihre nicht mitmachen bleibt nur noch Jugendamt übrig... Was anderes lässt sich da nicht machen... Viel Glück^^

  • Antwort von DamonSalvatore 01.03.2011

    gehe einfach nach der schule zu freunden.

  • Antwort von TheNerd 01.03.2011

    Ich kann dich echt sehr gut verstehen...Ritzen ist aber nicht die Lösung. Wenn deine Mutter einen Psychatrietermin zu machen egal ist, dann ruf doch selber dort an und mach ein Termin. Sag deinen Eltern auch mal das du exestierst und nicht Luft bist. Schmeiß ihnen Argumente an den Kopf. Gib nicht auf. Bleib stark. Vielleicht könnten deine Freunde dich auch unterstützen. Aber wenn du dringend von zu Hause weg willst, frag deine Freundin oder rede mit ihrere Mutter, ob du paar Tage/Wochen bleiben kannst, vielleicht verstehen die dich und du hast erstmal eine zeit lang Ruhe.Viel Glück :)

  • Antwort von PrinzessaH 01.03.2011

    hi!

    das mitz deinen eltern tut mir leid. nein, ich denke, dass es nicht normal ist, wenn man nur angeschrien wird. hast du schon mal versucht, ihnen die meinung zu sagen? ich weiß nicht ob das eine gute idee ist. aber du musst auf jeden fall mit ihnen reden, wenn es geht. und vllt kannst du ja auch zu deine großeltern ziehen, wenn du es nicht mehr aushält! velier nicht den glauben!

    viel glück wünsch ich dir schon mal!

  • Antwort von Bosnjak 01.03.2011

    Werde Dominant und Wehre dich Nicht Schwach sein glaub an dich!

  • Antwort von EinHamsterx3 01.03.2011

    Wende dich ans Jugendamt. WAS SIND DAS FÜR ELTERN, VERDAMMT ?!?!? (bin auch erst 14) :D

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!