Frage von garoto666, 16

Ich will um meine Freundin kämpfen...Bitte helft mir?

Ähm es ist so.. Ich bin mit meiner Freundin nun seit über einem Jahr zsm und es lief alles perfekt(wir sind beide 15).. aber plötzlich möchte sie es beenden.. sie ist sich noch nicht sicher und auch sehr verwirrt aber sie meint das ich sie die letzten 2Monate nicht mehr so behandelt hätte wie davor.. Ich hatte viel um die Ohren und verstehe auch was sie sagt, da ich zum Beispiel nicht mehr als einmal die Woche etwas mit ihr machen konnte..Ich habe ihr gesagt wie sehr ich sie liebe un das ich mich verändern möchte un das ich es ihr beweisen will.. aber das Problem ist auch noch das sie neue Leute kennengelernt hat und sie einen von denen wirklich mag und nicht weis ob sie sich vlt in ihn verlieben könnte.. sie liebt mich immernoch sagt sie und sie weis noch nicht wie sie sich entscheiden wird.. sie ist momentan im Urlaub und in ein paar tagen kommt sie zuruück und wir machen was um miteinander zu reden und das sie mir so sagt wie sie es weitermachen will oder ob sie es beenden will.. Momentan sieht es eher danach aus das sie es beenden will ich spüre das.. aber ich schreibe nun jeden Tag so viel wie es geht mit ihr und ich merke das sie auch mehr gefühle zeigt als vor ein paar tagen.. trzdm meint sie das sie es nicht kann und Angst hat es weiter zu versuchen da sie mir nicht wehtun möchte.. und sie es nicht kann weil sie nicht enttäuscht werden möchte... aber sie meint auch das sie sehr verwirrt ist und noch nichts sagen kann.. Ich möchte einfach die Tage die mir bleiben nutzen um ihr ein paar schöne Worte zu schreiben oder zu sagen und ihr einfach beweisen wie sehr ich sie liebe.. ich habe schon viel versucht und ich denke es hilft auch ein bisschen.. Nun möchte ich fragen ob ihr wisst was ich noch machen oder schreiben oder sagen kann ? Und wer sich da auskennt und lösungsvorschläge hat.. Ich will sie einfach nicht verlieren und bitte um eure Hilfe... es wäre sehr nett..

Antwort
von littlepinkhorse, 16

Hey!

Also,wenn es dir sehr ernst ist, dann versuche einfach ehrlich zu sein. Ein paar schöne Worte helfen nicht mehr viel, falls sie sich schon entschieden haben sollte. Sag ihr einfach, dass du sehr traurig sein würdest, wenn sie dich verlassen sollte. Nutze die letzten Ferientage, räum alles andere zur Seite, und kümmer dich um deine Freundin.

Ansonsten ;wenn sie sich nicht für dich entscheidet, dann lass sie gehen. Es ist besser,  neue Kontakte zu knüpfen, als der alten Liebe hinterherzurennen.

Viel Glück...

Kommentar von garoto666 ,

Die Sache ist das sie sich noch nicht entschieden hat.

Wenn sie sich gegen mich entscheidet respektiere ich das auch..

aber danke für die Hilfe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten