Frage von Nilesk, 45

Wie kann ich singen lernen?

(15-mädchen) wie ihr oben schon lesen könnt will ich singen lernen..aber geht das überhaupt!? Bzw wie!? Ich singe ziemlich gerne bloß das Problem ist ich kann nicht singen,ich hab einfach keine Stimme dafür aber wenn ich oft singe und Versuch wirklich die Töne zu treffen und das sehr oft würde es dan klappen!? Gesangsunterricht gibts es hier wo ich "wohne" nicht und zuhause ist es auch ziemlich stressig,weil manchmal wenn ich aus Spass singe dan meinen sie nur das ich aufhörn soll weil es einfach nicht gut klingt aber wie und was kann ich machen das ich singen kann!!!! Weil manche die können sehr gut singen aber die Stimme dafür haben sie iwi von " Natur" aus und ich eben nicht aber ich will unbedingt singen können

Danke im voraus

Antwort
von jpPopgesang, 14

Ich bin der Meinung, dass jeder Mensch singen kann, wenn aus medizinischer Sicht mit der Atmung und der Kehle alles in Ordnung ist.

Wer anderen Leuten sagt, sie sollten besser aufhören mit singen, weil sie es einfach nicht könnten, soll sich bitte erst einmal an die eigene Nase fassen und dann überlegen, was eine solche Aussage bei ihm selbst auslösen würde!

Ich habe in meiner Familie und Freundeskreis viel zu oft erlebt, wie sehr dieser Satz einen Menschen wirklich runterzieht. Nicht nur für ein paar Wochen, nein. Für das ganze Leben. Meine Mutter hat ihren eigenen Kindern nicht mal Schlaflieder vorgesummt, so sehr schämt sie sich noch heute für ihre Stimme. Und das alles wegen eines einzigen Menschen, der ihr in der Kindheit diesen Satz in aller Grausamkeit an den Kopf geknallt hat.

Manche Stimmen brauchen einfach ein bisschen mehr TLC (tender love and care) als andere, die durch pures Glück etwas optimalere Gene und ein stark musikalisches Umfeld mitbekommen haben.

Sicherlich wird nicht aus jedem Sänger eine Whitney Houston oder ein Sam Smith. Aber die meisten wollen das auch gar nicht. Sie wollen mit Freunden beim Karaoke mithalten, im Chor mit Stolz ein Solo singen oder auch einfach nur mit ihren Kindern singen können. Sie wollen Spaß haben beim Singen und sich danach emotional ausgeglichener und glücklicher fühlen. Und wer möchte seinen Mitmenschen diesen Wunsch verwehren?

Nun zur eigentlichen Frage. Wie kannst du singen lernen?

Nun, zunächst singe viel. Singe jeden Tag. Nimm dich dabei auf (wenn möglich bitte mit einem Aufnahmegerät, das auch für Gesangaufnahmen gemacht ist, z.B. das Zoom H2 --- ein Diktiergerät oder Handy ist für Sprache und nicht für Gesang gemacht) und hör es dir hinterher an. Versuche einzuschätzen, woran du noch arbeiten kannst.

Dann, sing in einem Chor mit. Das gibt Selbstvertrauen und macht Spaß. Das Einsingen nimm bitte ernst und mach so gut es dir möglich ist mit. 

Du kannst auch den Chorleiter / die Chorleiterin fragen, was du konkret besser machen kannst, um im Chor besser zu singen.

Wenn dir das dann noch nicht reicht, nimm Gesangsunterricht. Das kann im Gruppenunterricht mit anderen Sängern sein und hat dann eher ein "kleiner Chor"-Feeling --- oder im Einzelunterricht, wenn du wirklich detailliert an deiner Stimme arbeiten möchtest.

Außerdem, mach dich schlau über Sängerthemen wie Einsingen / Warm Up, Üben, Atmung. Vertrau nicht allein auf Youtube-Videos, sondern lies auch in Foren mit, lies Blogs (z.B. meinen ;-) www.jp-popgesang.de/blog.html) und lerne so viel es geht über das Singen. Scheue dich nicht, Fragen zu stellen, wenn du welche hast.

Fang an mit einfachen Songs, die nicht viel Tonumfang brauchen. Die eher in deiner Wohlfühllage liegen. Nimm dir aber auch schwierigere Songs vor. Wir Menschen machen Fortschritte nicht, wenn wir immer in unserer Komfortzone bleiben, sondern wenn wir uns Herausforderungen stellen.

Zur Frage, WO du singen kannst. Gibt es in deiner Nähe ein Jugendzentrum, eine Kirche oder einen Chorraum, der nicht jeden Tag genutzt wird? Frag die Leiter dieser Räume, ob du ihn vielleicht 1-2x pro Woche für 30 Minuten nutzen kannst, um in Ruhe zu üben. Erkläre ihnen deine Situation und was du erreichen möchtest. Die meisten Menschen helfen gern, wenn sie die Hintergründe und die Motivation des anderen kennen.

Antwort
von 29LR37, 11

Kommt drauf an ob sich deine Stimme wirklich so schlimm anhört wie du sagst oder nicht. Wenn du einfach keine schöne Stimme hast dann wird das nichts aber mit der richtigen Atmung und Körperhaltung kann das schon ein bisschen was bringen. Ohne Gesangsunterricht ist das aber schwer.

Antwort
von Wuestenamazone, 24

Dann mußt du Gesangsunterricht nehmen

Antwort
von archibaldesel, 18

Manchmal muss man auch seine Grenzen erkennen.

Antwort
von LizFlower, 18

Es gibt bestimmt auch online gesangsunterricht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten