Frage von Rocklee1Guy, 97

Ich will sie nicht verlieren, was tun?

Ich hatte vor kurzem ne Diskussion mit meiner Freundin, sie warf mir an den Kopf das sie noch nicht sagen kann das sie mich liebt und das wir uns noch nicht richtig kennen. Sind ein Monat und noch etwas zusammen. Ich treffe mich nachher mit ihr und will ihr erklären das ich sie nicht verlieren will, wie kann ich es ihr erklären ohne zu jammern und ihr zu verdeutlich das ich mir Zeit nehmen möchte sie besser kennen zu lernen ?

Antwort
von RastundRatlos, 48

In dem du kein Drama machst, sondern einfach ruhig und gelassen bleibst und eben nicht jammerst. Es gibt Menschen, die eben Zeit brauchen um so starke Worte wie "ich liebe dich" zu sagen.

Wer weiß, was sie bisher in ihrem Leben so erlebt hat - kennst du sie überhaupt so wirklich nach einem Monat? Und vergiss mal auch nicht, dass das sehr, sehr starke Worte sind!

Ich würde dir empfehlen: Ihr seid ein Paar und könnt eine gute Zeit miteinander haben. Liebe kann mit der Zeit kommen - die kann man aber nicht zurechtdiskutieren. Bleib cool, souverän und stark - dann wirst du für sie ein attraktiver Mann sein und gib der Beziehung Zeit sich zu festigen.

PS: Ich habe viele Freunde die überhastig auf Themen wie Liebe, Beziehung, Kinder usw. eingestiegen sind. Das war eigentlich immer kontraproduktiv, weil die Frauen dann das Gefühl bekamen eingeengt zu werden.

Kommentar von Rocklee1Guy ,

Danke für diese Antwort, ich merk gerade das ich das verliebt sein mit dem lieben durcheinander gebracht habe und sie somit eingeengt habe. Ich werde es also ruhig angehen lassen.

Nochmal ein dickes Danke 

Kommentar von RastundRatlos ,

Klar doch. Und eins noch, fürs Leben: Das ist einfach Psychologie. Frauen mögen in aller Regel souveräne Männer, die nicht klammern oder jammern. Also immer cool bleiben ;) Es scheint die Sonne. Habt eine tolle Zeit :)

Antwort
von Blacklight030, 32

Es geht doch nur um die Aussage "ich liebe Dich" an sich, nicht darum, dass Du sie verlierst. Manchmal geht Liebe sehr schnell, aber sehr lieb haben und verliebt sein reicht doch erst mal vollkommen aus. Kinder sprechen heute schon von Liebe nach drei Tagen und so...Deine Freundin macht es schon richtig

Kommentar von Rocklee1Guy ,

Danke dir !! du hast mir gerade die Augen geöffnet 

Kommentar von Blacklight030 ,

Dann hat die Antwort ja geholfen

Antwort
von Taaly, 30

Deine Freundin ist eine vernünftige Frau... man sollte sich lieber erst einmal über seine Gefühle klar werden, als hohle Phrasen zu dreschen...

Vielleicht solltest Du versuchen ebenso vernünftig zu sein, wie Deine Freundin. Eine gute Beziehung funktioniert nur, wenn beide Seiten sie wollen. Sage ihr, dass Du bereit bist, auf sie zu warten und sie näher kennen zu lernen...

Kommentar von Rocklee1Guy ,

Genau daran hatte ich gedacht, ich war einfach zu hastig 

Kommentar von Taaly ,

Hey! Leichte Panik und Zweifel sind da doch normal...     ;-)

Gehe es halt ruhig an und gebe ihr Zeit zum Denken... Wird schon!

Antwort
von Denise19955, 23

Mein Freund und ich haben uns erst nach über einem Jahr gesagt "Ich liebe dich". Ich finde, so etwas braucht Zeit und es sollte auch akzeptiert werden, wenn jemand es noch nicht sagen kann. Wenn sie dir zeigen kann und auch sagen kann, das sie in dich verliebt ist, dann ist das doch gut und alles andere kommt mit der Zeit :)

Antwort
von aurora13, 18

Indem Du einfach garnicht großartig auf dieses Thema eingehst. Menschen sind verschieden und Menschen lieben auch verschieden. Die einen sind gleich von Anfang an verknallt, die anderen brauchen eben Zeit.

Gefühle sind nichts, was man herbeirreden kann...aber man kann sie kaputtreden.

Also triff Dich doch einfach mit ihr und unternehmt etwas schönes. Und lass doch diesen ganzen Gefühlsquatsch und nicht verlieren wollen mal außenvor. Wenn sie erstmal merkt dass Du klammerst wird sie vermutlich eher das Weite suchen anstatt bei Dir zu bleiben, und dann hättest Du genau das Gegenteil von dem erreicht was Du eigentlich willst.

Bleib locker, nicht zu viel denken...Spaß haben!

Antwort
von iffetS7, 10

Mach dir doch keinen Stress! Ich konnte zu meinem Freund auch nicht am ersten Tag "Ich liebe dich" sagen. Das kommt von ganz alleine nach ein paar Wochen/Monaten wenn man sich besser kennt. Du wirst schon sehen ;)


Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 4

Du bist mit deiner Freundin doch gerade erst etwas über einen Monat zusammen und es gibt doch nun wirklich auch keinen erkennbaren Grund um die Sache nun noch unnötig zu forcieren respektive einen unnötigen Druck auf deine Freundin auszuüben. Sinnvoll wäre es, wenn Du diese beiden Themen Liebe und Beziehung vorerst weitestgehend ruhen lassen würdest und das sollte dann auch ausreichen und sollte deine Freundin noch auf das Thema zu sprechen kommen, dann kannst Du ihr auch erklären, das Du nach reiflicher Überlegung  auch selbst keinen Grund dafür siehst, um etwas zu überstürzen.

Antwort
von Draze, 35

Wenn du sie ankettest bleibt sie bei dir

Kommentar von Rocklee1Guy ,

Super Antwort hast mir damit geholfen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community