Frage von GreenTeeBaum96, 75

Ich will schlanker als je zuvor werden. Kann ich das in 4-5 Monaten schaffen?

Ich bin 1,82 groß und hatte vor knapp 1,5 Jahren noch 65,9 kg. Mit der Zeit habe ich aber viel zugenommen und bin momentan bei 100 kg aber das sieht man nicht so sehr weil ich breit gebaut bin.

Ich will jetzt in den nächsten 3 Monaten mindestens 20kg abnehmen und in den 2 darauffolgenden Monaten nochmal 15kg. Wenn ich das geschafft habe möchte ich bis Silvester auf 60kg kommen.

Kann ich das schaffen und wie geht das am besten?

Antwort
von Norina78, 51

Erstmal sind 60 kg bei Deiner Größe viel zu wenig Gewicht. Das ist nicht schlank, das ist dürr.

Außerdem ist eine derart krasse Gewichtsabnahme für Deinen Körper eine Qual. Dauerhaft ist es sowieso nicht. Versuche doch lieber, mit Sport und gesunder Ernährung langsam Deinen Körper zu trimmen. Das wird hinterher viel schöner aussehen als schlaff herunter hängende Haut. Denn die bekommt man unweigerlich bei einer Crashdiät.

Bitte benutze Deinen Verstand.

Antwort
von Ramonaralf, 33

Stelle deine Ernährung um und nehme langsam ab. Das schnelle abnehmen ist der Jo-Jo Effekt wenn wieder normal isst hast das doppelte drauf an Gewicht. Was hast dann davon garnichts. 60 kg ist Zuwenig bei dir und deiner Größe. 75 kg ist gut. L.g

Antwort
von thebigb89, 37

Das ist die falsche Einstellung und total ungesund. 
60 kg Körpergewicht bei einer Körpergröße von 1,82m ist viel zu wenig, das ist krank.
Wenn du abnehmen willst solltest du dir da keine Frist setzen, bis wann wie viel oder wie viel pro Monat. 
Versuch einfach Monat für Monat ein bisschen abzunehmen mit entsprechender Ernährung und Sport. Alles andere ist langfristig sowieso nicht erfolgversprechend. 

Antwort
von Wiesel1978, 24

Ist das ne Trollfrage??? Dann hier die Trollantwort: Trete in Hungerstreik, dann ist das zu schaffen.
A)wie alt bist Du?
B) eine gute Rechnung, zu einem guten Gewicht, wenn Du gesund und nicht mehr im Wachstum bist... Körpergewicht - 100 - 10%
Und die Gefahr von Jo-Jo Effekt ist bei Radikalkuren weit höher. Lieber langsam und gesund

Antwort
von Profchiller, 36

Fitnesstudio ist einfach aber etwas geld kostets schon, dazu weniger/gesunder essen indem du zum beispiel die gute methode nutzt: reis richtig nach anleitung verkochen, besteht dann eigentlich nur aus wasser und ist perfekt um den magen mit ner beilage schnell zu füllen

Antwort
von LuzifersBae, 34

Ich trinke ein Tee namens Emtea was bis zu 15kg+ monatlich verspricht. Dabei verliert man natürlich auch Wasser usw., aber es hilft. Aber aufs Essen solltest du nicht verzichten und Sport solltest du definitiv machen da sonst alles hängt und nicht wirklich schön ausschaut.  

Kommentar von LuzifersBae ,

Also mit 15kg+ meine ich natürlich das man bis 15kg und mehr abnehmen kann :D  

Kommentar von putzfee1 ,

was bis zu 15kg+ monatlich verspricht

Aber nicht hält. Du wirfst dein Geld zum Fenster raus, meine Liebe.

Kommentar von LuzifersBae ,

Bei meiner Schwester hat es was gebracht und bei vielen anderen die ich kenne, die das auch eingenommen haben auch. Aber man sollte definitiv Sport machen damit nichts hängt 

Antwort
von ErsterSchnee, 35

Zum Glück geht das nicht - es sei denn, Du wirst ganz schlimm krank.

Antwort
von techniker68, 2

Ist Deine Frage ernst gemeint oder willst Du uns hier alle auf den Arm nehmen?

Ich gehe von keiner ernst gemeinten Frage aus.... Bei der Größe 60 Kg ist krank...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten